Montag, 2. Mai 2016

Restekiste . Was vom April so übrigblieb

Lange hat es bei mir keine Restekiste mehr gegeben. Warum? Es blieb in den letzten Monaten nichts übrig - keine Bilder, keine Zeit, keine Energie. Am Ende der Tage war da einfach kein Rest. Aber so wie im April draußen das Leben langsam zurückgekehrt ist, so wird es auch hier langsam wieder etwas heller und Beweglichkeit und Bewegungsfreiheit kommen ein bisschen zurück. Die Notwendigkeiten der vollen Tage helfen dabei und auch, sich mindestens einen Tag in der Woche konsequent frei von Arbeit und Verpflichtungen zu halten. Ein bisschen blieb so also doch vom April...









  • Lichtband in der Unterkirche auf Burg Feuerstein - Fränkische Schweiz
    (Werk des Kunstmalers Alfred Heller aus Bamberg, 1961)
  • Sonntags-Heia
  • Verliebt in den Naturstein der unteren Kirche auf Burg Feuerstein - Fränkische Schweiz 
  • Endlich Feierabend
  • Kirchenfenster in der unteren Kirche auf Burg Feuerstein - Fränkische Schweiz
    (Werk des Kunstmalers Alfred Heller aus Bamberg, 1961)
  • Wilde Pflaumen ganz friedlich
  • Fürther Rathaus
  • Fürther Stadtparkweiher mit dem Turm der Kirche "Zu unserer lieben Frau"
  • Treppenhausblick im Aussichtsturm Cadolzburg
  • Tiergartenausflug mit Mama und großer Schwester anno 1972

(Fast) Jeden Monat zeige ich in dieser Rubrik Fotos, die es (noch) nicht in einen eigenen Post geschafft haben, die es aber trotzdem wert sind, einen kleinen Auftritt hier zu bekommen. 


Die Restekisten der vergangenen Monate findet ihr > hier.
Restekiste, Bilder vom Aril, was übrig blieb, Burg Feuerstein Fränkische Schweiz, Stadtparkweiher Fürth, Rathaus Fürth, Fürther Rathaus, Rathaus Fürth, Kirchenfenster Burg Feuerstein, Naturstein in der Architektur, Lesen im Bett, Fellmädchen, Tigerkatze, Lichtband, Treppenhaus Holz, Aussichtsturm Cadolzburg

Kommentare:

  1. schöne Bilder sind in deiner "Restekiste" gelandet
    die Idee finde ich gut ;)
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  2. Die Bilder sind wirklich viel zu schade, um sie nicht zu zeigen!
    Liebe Grüße und einen schönen Mai, Flo

    AntwortenLöschen
  3. sehr schöne reste! ich freu mich übers katzenmädchen und das tiergartenfoto!
    lieben gruß von mano

    AntwortenLöschen
  4. Wie gut, dass sich wieder Momente zum Durchatmen finden - *Reste* - ein gutes Zeichen :)

    AntwortenLöschen
  5. Ich mag deine Reste! Diesmal spricht mich das herrlich-gemütliche Katzen-Kind Foto besonders an und die Holztreppe.

    AntwortenLöschen
  6. Deine feine Restesammlung scheint mir heute von Loslassen, Entspannen zu sprechen. Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Ach toll, ich mag Deine Reste ja so… daher habe ich auch gar keinen Favoriten ausser vielleicht Bild Nr 1…? liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  8. Was für eine schöne Idee: Restekiste! So schöne Fotos - viel zu schade, um auf der Festplatte ungesehen einzustauben!
    Sie passen von der Stimmung auch gut zusammen.
    liebe Grüße
    Kathrin

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du hier bist. Ich freue mich über deine Worte!