Samstag, 14. Mai 2016

In heaven No. 217 - Fürther Muttertagshimmel

Einige von euch haben nach meinem Post zum Muttertag am letzten Sonntag nachgefragt, wie ich selbst diesen Tag denn verbracht habe. Geweckt wurde ich von der Sonne, von geschäftigem kindlichem Rumoren im Wohnzimmer und von Kaffeeduft. Zum Frühstück gab es auf der Wiese gepflückte Blümchen und weiche Eier, dann ein bisschen unvermeidliche Arbeit und anschließend eine gemächliche Radtour durch den im Spätfrühling so unvergleichlich schönen Fürther Wiesengrund unter blitzblauem Himmel und mit diversen Einkehrschwüngen. Der Tag endete mit ein paar Runden Rommé und mit Krimi am Abend. Ein freiwillig vorpubertär diskussionsfreier Bestimmertag für Mama (fast) ohne Müssen, mit Frühstücksservice, nur ein paar Tränen, strahlendem Sonnenschein, Biergarten, Radler, Wiesenblumen, leckerem Eis und schillernden Eisvögeln, gänzlich arbeitsfreiem Take-Away-Essen und viel frischer Luft. So darf der Muttertag gerne jedes Jahr sein, bitte... ich bestelle schon mal vor für nächstes Jahr.



Flussdreieck Fürth - der Zusammenfluß von Rednitz und Pegnitz zur Regnitz. Der beste Platz überhaupt, um Eisvögel und Wasseramseln zu beobachten... Raumfee-Lieblingssitzplatz.




"Cafe Rodelbahn" hinter dem Babylon-Kino im Fürther Stadtpark.


Fürther Rathaus.... mit gegenüberliegender Eisbauchbefüllstation.

__________________________________

Für mich ist "blauer Himmel" nur die Minimalversion gegenüber der beeindruckenden und faszinierenden Dramatik, zu der unser Himmel in Verbindung mit Sonne, Mond und Wolken fähig ist. Deshalb zeige ich hier jeden Samstag eines oder auch mehrere Himmelsbilder, die ich die Woche über eingefangen habe. 
Wer mitmachen möchte ist herzlich eingeladen, seinen Himmel und den entsprechenden Post hier zu verlinken. 
Himmel, sky, skywatch, Himmelsansichten, in heaven, Himmelsblick, im Himmel, Mai, Frühling, Wonnemonat, Frühlingswiese, Fürth, Fürther Himmel, Fürther Wiesengrund

Kommentare:

  1. Oh wunderschön, auf genau so einen Tag bei so einem Wetter hätte ich heute Lust!

    AntwortenLöschen
  2. Das hört sich nach einem wunderbaren Muttertag an, liebe Katja! Ich habe u.a. einen Gutschein geschenkt bekommen. Einen Nachmittag mit meinem Großen, denn habe ich auch sofort eingelöst ;) Der Himmel ist übrigens auch dabei entstanden. Deine Bilder sind herrlich :) besonders der Wiesenkerbel hat es mir angetan. Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab hier auch noch 3 Gutscheine für "Bestimmertage" - extrem wertvolle Währung. ;-)

      Löschen
  3. Hach, was ein schöner Tag!
    Hab ein schönes Wochenende ... liebe Grüße, Frauke

    AntwortenLöschen
  4. wunderschöne landschaft mit gelber wiese & blaue himmelsbilder * ein schöner muttertag hast du gehabt !
    liebe grüsse *

    AntwortenLöschen
  5. schöner ausflug – ich habs plätschern hören! und stell dir vor, bei mir gibts auch so eine art himmel. wenn man es so sehen will ;o) aber auf jeden fall warst du nicht ganz unbeteiligt ...

    dir ein schönes wochenende . wünscht . tabea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die gedanken kommen mir doch gleich bekannt vor ;o) von wegen »verdrehter« farben. gruß an deinen sohn.

      und ja. für mich gewinnt etwas an bedeutung, wenn es für wen, den ich mag, bedeutung hat. ich lern gern dazu. bei all den möglichkeiten im leben, finde ich solche verbindungen und hinweise sehr angenehm. so wie hier das vergissmeinnicht. das ich ja vorher schon mochte, das aber zwischen all dem was es gibt, abgetaucht war ...

      und noch, da ich grade mal hier bin :) ja fliesen bäh. noch mit ekelwaschbecken und allerlei rohren. musste weg. zum glück nur eine wand. nein, nicht im bad! einfach so im zimmer. weil ja so praktisch.

      dir liebe grüße . tabea

      Löschen
  6. Ganz, ganz wundervolle Farben!
    Da darf ich heute nicht nach draußen schauen... ;)

    Herzliche Grüße!
    Julia

    AntwortenLöschen
  7. "Geh aus mein Herz und suche Freud in dieser schönen Maienzeit" kommt mir angesichts der Fotos in den Sinn. Schön, dass du es genossen hast!
    Ein gelungenes Pfingstwochenende!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  8. Das klingt nach einem rundum wunderbaren Muttertag, das hast du dir echt verdient!

    AntwortenLöschen
  9. Ja, da lohnt es sich, gleich fürs nächste Jahr vorzubestellen!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Ein wunderschöner Tag in Frühlingsfarben zum geniessen.
    Liebe Grüsse
    Christa

    AntwortenLöschen
  11. Ich tippe ja auf die Fürther Mütter, die diesen Tag spendiert bekommen haben - naja, eigentlich nur auf eine ;)
    ... liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du hier bist. Ich freue mich über deine Worte!