Samstag, 30. April 2016

In heaven No. 215 - April Snow 2.0

Zumindest tagsüber soll der Frühling ab Montag auch in unserer Region mit fast 20°C endlich ankommen. Nichtsdestotrotz fallen die Temperaturen nachts immer noch unter den Gefrierpunkt und bisweilen gibt es tagsüber auch noch kurzfristigen Blitzneuschnee. Irgendwie skurril ist es schon, wenn der Schnee in dicken, plüschigen Flocken auf die frisch belaubte Kastanie vor meinem Küchenfenster fällt und ich beim Blick nach oben in dichtes Schneetreiben schaue, während ich unten schon Flipflops trage. Die Welt ist wohl nicht nur auf die eine Art verrückt geworden. Oder es ist einfach April.


Für mich ist "blauer Himmel" nur die Minimalversion gegenüber der beeindruckenden und faszinierenden Dramatik, zu der unser Himmel in Verbindung mit Sonne, Mond und Wolken fähig ist. Deshalb zeige ich hier jeden Samstag eines oder auch mehrere Himmelsbilder, die ich die Woche über eingefangen habe. 
Wer mitmachen möchte ist herzlich eingeladen, seinen Himmel und den entsprechenden Post hier zu verlinken. 
Himmel, sky, skywatch, Himmelsansichten, in heaven, Himmelsblick, im Himmel, April, Aprilwetter, April snow, Prince, Legenden leben ewig, Aometimes it snows in April

Kommentare:

  1. so kalt * mit schnee ? april macht was er will ;)
    liebe grüsse

    AntwortenLöschen
  2. Es ist echt skuril, am letzten Sonntag dachte ich, ich sehe einen Vogel am Milchglasfenster des Badezimmers vorbeifallen, nach dem Öffnen des Fenster musste ich feststellen, das es eine riesige Schneeflocke war. Habe mich sehr amüsiert. Schönes Wochenende liebe Katja!

    AntwortenLöschen
  3. Wir hatten nur Schneeregen, nicht, was liegen gegeblieben ist.
    Jetzt isser aber geschafft, der April!

    AntwortenLöschen
  4. April April... Aber nun ist er ja bald vorbei.
    Auch hier bei mir im Norden gibts alles an einem Tag: Schnee, Hagel, Regen und Sonnenschein. - Einige Pflanzen sind sehr früh dran wie die Süßdolde, die bereits jetzt blüht, oder meine Iris im Garten zeigt seit 1 Woche schon Blütenknospen.
    Hoffen wir auf den Mai, der uns ein wenig mehr Wärme bringt.
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  5. Einen schönen Tanz (wenn Du denn in den Mai tanzt) oder einfach so einen guten Start in den Mai.
    Viele Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  6. Recht kühl ist es bei uns auch untertags. Die einzelnen Sonnentage tun einfach wohl - jetzt sehne ich mich shcon nach Mehr.

    AntwortenLöschen
  7. Selbst bis hier hinunter zum Bodensee hatte es etwas geschneit. Tja, der April hat uns mal wieder gezeigt, dass er durchaus einiges auf Lager hat.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Oh nein, solche dicken Flocken kommen ja im April wirklich ungelegen, erst recht wenn man sich schon mit sommerlichem Schuhwerk auf Wärme und Sonnenschein gefreut hat. Aber schöne Bilder hast du mal wieder gemacht!
    Liebe Grüße, Flo

    AntwortenLöschen
  9. jaaa..
    dieses Jahr hat der April seinem Nahmen so richtig Ehre gemacht ;)
    kann ja auch nicht jedes Jahr schon sommerlich sein
    ich hoffe die kommenden Monate halte sich auch in etwa an ihre "Vorgaben " ;)
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  10. Welch ein Gegensatz- frisches Kastaniengrün und flauschige Schneeflocken ::)) Ganz schön groß geworden ist die Kastanie,
    ; was macht eigentlich dein Hofgarten ??
    Gruß zu dir
    heiDE

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... der existiert leider nicht mehr. Der Hof gehört jetzt den Erdgeschossmietern als private Terrasse. :-(

      Löschen
  11. geschneit hat es hier die Woche auch, aber der heutige Himmel hat für das viele Grau entschädigt.

    'lg Verena

    Ps: bei mir sieht es heute ganz anders aus als hier

    AntwortenLöschen
  12. es war der april!!
    jetzt, endlich frühling!
    lieben gruß, mano

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du hier bist. Ich freue mich über deine Worte!