Mittwoch, 30. März 2016

Engelszukunftsdeutung.

"Mir wurde Unglaubliches zu Ihrer Person offenbart: Für die Engelswelt steht fest, dass sich Ihnen ab dem Beginn des Jahres 2016 wunderbare Perspektiven eröffnen werden. Doch was noch erstaunlicher ist und mir äußerst selten widerfährt: ein Engel ist zu mir hinabgestiegen, um mir von Ihnen zu erzählen. Daher kann ich Ihnen ohne den Hauch eines Zweifels offenbaren, dass Ihnen eine unglaubliche Phase des Überflusses bevorsteht. Glück, Liebe und Geld werden Ihr Leben geradezu überschwemmen.  Dies steht unumstößlich fest. Dafür habe ich formale und unwiderlegbare Beweise. Sie können diese Schwarz auf Weiß in Ihrer großen Engelszukunftsdeutung 2016 nachlesen, die ich kostenlos für Sie vorbereitet habe."








Bei manchen Spammails verweilt man doch eine Minute und wünscht sich, sie wären wahr. Die Sache mit dem Überfluss, der Überschwemmung durch Glück, Liebe und Geld und der Unumstößlichkeit, die würde mich dann doch...
Jetzt frage ich mich nur, wie formale und unwiderlegbare Beweise für einen Engelsbesuch aussehen könnten. Als ob ich nicht über Dringenderes nachdenken müsste.

verlinkt (am Freitag dann) mit: 
Hyazinthen, Fhlingsblüher, Frühling, Tisch im Frühling, Blumen im Frühling, roa, weiß, Engel, Engelszukunftsdeutung, Horoskop, Glücks-Vorhersage, Tischdeko, rosa Hyazinthen, weiße Hyazinthen

Kommentare:

  1. Liebe Katja, gönnen würde ich es dir...

    AntwortenLöschen
  2. Was stand auf meinem Osterei?!
    Manchmal kommt ein Engel einfach so vorbei und hängt einen kleinen Stern an deinen Tag...
    Leider weiß ich nicht, woher der Spruch stammt. Aber der Gedanke gefällt mir...
    Liebe Katja,
    ist es nicht erwiesen, dass positives Denken Kräfte freisetzen kann? Kostet doch nichts, einfach mal abzuwarten und zu schauen, was wird ;o)
    Alles Gute für dich!
    Claudiagruß
    P. S. Wunderschöne Hyazinthen. Man glaubt, den Duft zu riechen, wenn man die Bilder lange genug anschaut.

    AntwortenLöschen
  3. Dein Post hat eine mächtige Lawine in Gang gesetzt - ich werde wohl noch länger darüber nachdenken, wie so ein Engelsbesuch vonstatten geht. --- LG Martina

    AntwortenLöschen
  4. ;)
    na.. wer dran glaubt..
    vielleicht bewahrheitet es sich ja..
    eine Menge an Hyazinthen hast du ja schon mal
    vielleicht klappts ja auch mit dem Geld.. ist ja gleich der Erste..
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Katja,
    mir schreibt penetrant ein Magier, er würde sehen, dass ich eine große Geldsumme gewinnen würde, ich müsse ihm lediglich 59,00 € überweisen, dann könne er mir die genauen Daten nennen...
    Deine Narzissen sind wunderhübsch, leider reagiere ich auf sie allergisch, jetzt auch noch auf Osterglocken und gefüllte Narzissen, Mist.
    herzlich Margot

    AntwortenLöschen
  6. Lach, solche Spams bekomme ich nie!
    lg Carmen

    AntwortenLöschen
  7. hahahaha!
    bei mir sind es eher die spams, die mich darüber informieren, dass verwandte in afrika gestorben sind und ich das erbe bekommen könnte, wenn ich mich mit dem hier schreibenden anwalt in verbindung setze und ein vorleistung von xxx-tausend euro zahle, damit die verwaltung in afrika das geld frei gibt.
    ich konnte bisher nicht raus finden, welche verwandte ich in afrika habe... komisch... :)
    glücks-grüße, auch ohne engelserscheinen,
    die frau s.

    AntwortenLöschen
  8. Wenn es doch nur wahr wäre!! Ganze Heerscharen wären im Moment von Nöten!! Ganz liebe Pausen-Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  9. noch ein märztisch. engel und so. nur herbei.

    die tabea grüßt durch grau

    AntwortenLöschen
  10. Ich sollte meine Spammails auch mal lesen, vielleicht war bei mir ja auch schonmal ein Engel. Gebrauchen kann man sowas ja immer ;)

    Liebe Grüße,
    Pamy

    AntwortenLöschen
  11. Engelspam habe ich auch noch nicht erhalten, immer nur von ganz ganz reichen Menschen die doch ihr Erbe mit mir teilen wollen.
    Obwohl wenns stimmt wäre das ja auch ein bisschen "engelig"!
    VG
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  12. so tolle spams bekomme ich nie!
    liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  13. hihi, da wird sich der spammer freuen, endlich mal leseaufmerksamkeit zu erhalten. ich bekomme primär darlehens-angebote, haha.

    AntwortenLöschen
  14. Ich würde auch gerne einige buchen... Schade das die uns nur veräppeln...
    Schöne Bilder hast du.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du hier bist. Ich freue mich über deine Worte!