Samstag, 7. Februar 2015

In heaven No. 151 - Tagmond

"Blaue Stunde" wird die Zeit zwischen Sonnenuntergang und nächtlicher Dunkelheit genannt und das hat seinen Grund. Bedingt durch die spektrale Zusammensetzung des Lichts zu dieser Tageszeit erscheint der Himmel oft in einem stahlendem Blau, während die Lichtintensität immer weniger wird. Auf dem Weg Richtung Horizont hat die schräge Lichtstrahlung der sinkenden Sonne einen immer längeren Weg durch die Ozonschicht zurückzulegen, die gelbes und rotes Licht herausfiltert und nur das blaue Licht passieren lässt. Die blaue Stunde ist also, rein wissenschaftlich betrachtet, ein Ergebnis der sogenannten Chappuis-Absorption, ganz unwissenschaftlich betrachtet trägt der Himmel einfach ein unglaublich intensives Blau, das diese Tageszeit zu einer meiner liebsten Lichtstimmungen macht. Wenn dann auch noch dazu der Mond am noch gar nicht so dunklen Himmel steht, dann stehe ich auch. Und schaue. Staune. Und freue mich über den Anblick dieser Farbe, die für mich nirgends anders hingehört als genau nach dort oben.



Für mich ist "blauer Himmel" nur die Minivalversion gegenüber der beeindruckenden und faszinierenden Dramatik, zu der unser Himmel in Verbindung mit Sonne, Mond und Wolken fähig ist. Deshalb zeige ich hier jeden Samstag eines oder auch mehrere Himmelsbilder, die ich die Woche über eingefangen habe. 
 
Wer mitmachen möchte ist herzlich eingeladen, seinen Himmel und den entsprechenden Post hier zu verlinken.
Wolkenbilder,Himmel,sky, skywatch, Wolken, Himmelsansichten, in heaven,Himmelsblick, im Himmel, Winterhimmel, Tagmond, Mond, sichtbarer Mond am Tag, Blaue Stunde

Kommentare:

  1. Tolle Fotos! Ich mag die blaue Stunde auch... und wir haben sie neulich als Reflexion im Schnee erlebt. Aber das ist dann natürlich kein Himmelsbild zum hier verlinken (dazu nahm ich wieder ein Archivbild)
    Liebe Grüsze und ein schönes WE
    Mascha

    http://maschas-buch.blogspot.de/2015/02/friday-five-and-tu-bshevat.html

    AntwortenLöschen
  2. märchenhaft blaue stunde - wo reitet das aschenbrödel?
    liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen
  3. Die blaue Stunde. Meine erklärte Lieblingsstunde des Tages, liebe Katja!! Mit Tagmond einfach wunderbar!! Ganz liebe Grüße und ein kuscheliges Wochenende wünscht Dir, Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Ja...den Tagmond habe ich letzte Woche auch bewundert...sooo schön !!!
    Leider habe ich ihn nicht fotografiert, umso mehr erfreue ich mich an deinen Fotos, liebe Katja :-) Dafür darf sich heute die Tagsonne zu deiner Himmelssammlung dazugesellen. Ganz liebe Grüsse und ein schönes Wochenende, helga

    AntwortenLöschen
  5. Die blaue Stunde ist ja quasi wie für mich geschaffen...;-). Auf graue Stunden habe ich dagegen so gar keinen Bock, doch die gibt es hier gerade reichlich...Dir ein schönes Wochenende! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  6. Die blaue Stunde mag auch ich sehr gerne, besonders im Sommer mit einem Gläschen Wein auf dem Balkon sitzend. Blauestundesommersehnsucht.

    LG verena

    AntwortenLöschen
  7. Moin Moin Katja!


    Herrliche Bilder! Und ein fantastisches Blau!
    Hast du vorgestern und gestern auch die Venus am Abendblauen Himmel gesehen? Schade, dass meine Kamera das nicht schafft sie einzufangen, obwohl ich ein gutes Stück habe!

    Liebe Grüße

    Anne

    AntwortenLöschen
  8. Dieses grandiose Blau werde ich heute auch mal suchen. Schließlich hat sich heute der Hochnebel verzogen. Ach, mich dürstet so nach Licht....
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Die blaue Stunde mit Mond ... wunderschön!
    HAb ein schönes Wochenende!
    LG Mary

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Katja,
    ein Tagmond ist immer wieder etwas ganz Besonderes für uns, Deine Fotos sind einfach fantastisch!!!
    Angenehmes Wochenende und liebe Grüße
    moni

    Thanks if you visit my blog
    http://www.reflexionblog.de

    AntwortenLöschen
  11. Bohh, was für ein Blau!!!!!
    Toll!!
    Wunderschön ist deine blaue Stunde!!!
    Wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Lieben Gruß
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  12. Schön ist deine blaue Stunde mit dem Mond! Tolle Aufnamen!
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  13. Bilder, wie ich sie immer wieder gerne sehe. Ich bin vollmondsüchtig, was das Fotografieren angeht. Bei mir gibt es heute aber mal die Venus in der Abenddämmerung.
    Liebe Grüße
    Elke
    _________________________________
    mainzauber.de

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du hier bist. Ich freue mich über deine Worte!