Sonntag, 9. November 2014

Novembersonne.

Was habe ich Gestern geschrieben? Der graue November hat die Bühne des Jahres grimmig und unwiderruflich betreten? Nun ja... er hat kurz theatralisch mit seinem düsteren Cape gewedelt, sich kräfig geräuspert und dann klammheimlich wieder kehrtgemacht. Weg war er wieder. Vielleicht hatte er seinen Text vergessen... oder irgend jemand ist ganz besonders lieb gewesen, hat seinen Teller immer brav aufgegessen und hat sich ein solches Wochenendwetter aber sowas von verdient, dass Herr November von ganz oben noch mal zurückgepfiffen wurde. Na... wer war´s?






Novembersonne im Fürther Stadtpark

Ob der schmuddelige November jetzt irgendwo sitzt und schmollt? Oder ist er womöglich sogar froh, dass er endlich Gelegenheit erhält, sein mieses Image durch goldenen Sonnenschein aber sowas von aufzupolieren? Mir soll es Recht sein.

Und wo genießt ihr ihn heute, den strahlenden November...?
Stadtpark Fürth, Fürther Stadtpark, Novemberwetter, goldener Herbst, Novembersonne, Marmorengel, Kastanienlaub, Laubfärbung, Herbstsonne

Kommentare:

  1. Wahrscheinlich, liebe Katja, spielt der November nur verstecken.. grins! Hoffen wir mal, dass ihn niemand findet!! Wir werden heute mit der ganzen Familie (Oma und Opa sind auch dabei) wie jedes Jahr auf's Neue auf einen ganz wunderbaren Landmarkt gehen. Und ich freue mich schon riesig darauf! Hab' einen ganz glückseligen Sonntag! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Witzigerweise haben Dezember und Januar ähnlich wenige Sonnenstunden im Mittel wie der November, nur kommt es uns da vielleicht nicht so vor, weil die Hernnhuter Sterne von oben herab leuchten...;-). An einem 9. November scheint für mich immer die Sonne...habe ich doch nun seit geraumer Zeit die Möglichkeit, auch Bayrische Himmel zu begutachten ( und für schön zu finden...;-)). Den strahlend blauen Himmel genieße ich dann aber heute doch in der Heimat...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  3. Als Indianermädchen bin ich klamottenfarblich ganz und gar der Herbsttyp. Ich habe den November also nicht angepiffen :) - bisher zeigt er sich bei uns aber auch (noch) degenmäßig... schönen Sonntag, liebe Katja...

    AntwortenLöschen
  4. guten morgen.
    deine fotos sind immer spitze, aber das heutige erste - wahnsinn. wunderschön.
    es ist einfach toll, wie wir mit schönem herbstwetter verwöhnt werden. am liebsten mag man es festhalten, konservieren ... ein kleines bissel gelingt das ja auh durch die fotos.
    hab einen schönen sonntag und weiterhin einen november der dir gefällt.
    liebe grüße aus dem norden, elvi

    AntwortenLöschen
  5. Also hier ist das graue Kleid des Novembers auch nicht. Feinster Sonnenschein :-)
    Nur die Temperaturen sind endlich etwas gefallen. Und so ist es wirklich schön.
    Genieße den Tag.
    Liebe Grüße
    Birthe

    AntwortenLöschen
  6. Gestern war wirklich wunderschönes Wetter, und ich hoffe sehr daß es auch heute noch mal so sonnig wird. Ich gehe nämlich gleich auf einen Markt :)

    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  7. bei uns war gestern mittelgrau mit Regen, heute strahlt die Sonne wunderbar zu uns herab
    noch sind viele bunte Blätter zu sehen, wer weiß wie lange noch, wir jedenfalls werden den Nachmittag auslüften und uns die frische Luft um die Näschen pusten lassen.
    ich wünsch dir einen schönen Sonntag!
    Sophie

    AntwortenLöschen
  8. Tja, nach dem schönen Wetter gestern hat sich der November heute wieder auf seine Pflicht besonnen und grauen Himmel und kalt gemacht. Darf er ja auch, aber ich fand das sommerliche Spätwetter trotzdem schöner...
    Grüßle
    Ursel

    AntwortenLöschen
  9. ich war auf der sonnigen terrasse!!! hier im norden schien die sonne jedenfalls sowas von schön, noch mehr als gestern!!!!! danke für die wunderschönen bilder und inspirationen!!! einen schönen sonntag wünscht angie

    AntwortenLöschen
  10. Strahlende Novembersonne gab's bei uns heut schon nicht mehr. Eher Schleierwolken und Hochnebel. War aber trotzdem ein angenehmer Tag und ein Spaziergang war allemal noch drin. Ich wünsch Dir noch ein paar schöne letzte Sonntagsstunden, die wir sicher im gleichen Wetter verbringen: dunkel ;). LG Su

    AntwortenLöschen
  11. Ich musste heut arbeiten, aber das macht bei Sonnenschein immer doppelt Spaß....
    Ich hab schmunzeln müssen, bei deiner Beschreibung *hihi*
    armer Herr November ;-)

    LG
    jessi

    AntwortenLöschen
  12. Gar nicht weit von Dir hat sich der graue November heute versteckt: hier in Mainfranken blieb es heute einfach nur grau, mal schauen wie lange der Herr Graunovember hier gastiert.

    LG Verena

    AntwortenLöschen
  13. im elm sind wir dieses jahr so sonnig verwöhnt und so habe ich teile des sonntags auch in der goldgelben pracht der buchen verbracht. heute allerdings graut es etwas am himmel...
    herzlichst, mano

    AntwortenLöschen
  14. Also hier kommt der November jetzt wohl zurück, nachdem wir auch ein schönes und sonniges Wochenende genießen konnten. Deine Fotos sind toll!
    Liebe Grüße. ;)

    AntwortenLöschen
  15. hier bei uns jedenfalls hat er sich nicht versteckt :)

    AntwortenLöschen
  16. Auch schön. Noch dazu am Wochenende. Familienausflug und Novembersonne, das passte einfach wunderbar in den Botanischen Garten München. Jetzt brauch ich noch eine Jacke, dann darf es schnuddeligst werden. Oh bitte gerne doch.
    Lieben Gruß!

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du hier bist. Ich freue mich über deine Worte!