Samstag, 28. Juni 2014

In heaven No. 119 - Heiße Luft

Manchmal fängt der frühe Vogel nicht den Wurm, darf aber zusehen, zu was heiße Luft im positiven Sinn fähig ist. Ganz still und ruhig strebt sie dem beginnenden Tag zu und nimmt dabei Menschen in einem Korb mit nach oben. Friedlich. Wie mag das Panorama der Allgäuer Alpen wohl von dort oben aussehen, wenn man die Nacht durchbricht und dem sonnigen Blau des beginnenden Tages entgegen fährt?  
 




Für mich ist "blauer Himmel" nur die Minivalversion gegenüber der beeindruckenden und faszinierenden Dramatik, zu der unser Himmel in Verbindung mit Sonne, Mond und Wolken fähig ist. Deshalb zeige ich hier jeden Samstag eines oder auch mehrere Himmelsbilder, die ich die Woche über eingefangen habe. 
Wer mitmachen möchte ist herzlich eingeladen, seinen Himmel und den entsprechenden Post hier zu verlinken.
Bitte ein Himmelsbild und nicht das Profilbild oder andere themenfremde Bilder des Blogposts verlinken und bei "Linktitel" nur euren Blognamen in die Zeile schreiben, nicht den ganzen Posttitel - sonst wird die Linksammlung zerhackt. Wolkenbilder, Himmel, sky, skywatch, Himmelsansichten, in heaven, einzelne Wolke, Wolkenhaufen, Haufenwolken, Wolkenschiff, Wolken-Ufo, Himmelsblick, im Himmel, Gewitter, dunkle Wolken, Himmelsloch, Wolkenloch, Loch im Himmel, Gewitterhimmel, dunkle Wolken, Himmelsloch, Gespensterlicht, nach dem Gewitter

Kommentare:

  1. Hach...ich würde ja so gern mal in so einem Ballon mitfliegen...aber bei meiner Höhenangst? Ich bekomme ja schon Zustände, wenn ich mit einer Feuerwehrleiter in den Himmel steige..Ein schönes Wochenende! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  2. hier bin ich ja genau richtig und bleibe deshalb auch da..... ich liebe es ebenso Fotos vom Himmel zu machen. Heiße Luft passt perfekt. Ich habe ja nix am Hut in dieser Höhe, aber es ist sicher herrlich die Stadt oder was auch immer von oben zu sehen.

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Raumfee,
    über den Woken muss die Freiheit wohl grenzenlos sein.
    Und dann das ganze über den Bergen, ich wäre gerne mit gefahren.
    Deine Bilder regen wieder die Fantasie an. Danke!
    Ein schönes Wochenende, Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. wunderbare Bilder mit dem Scherenschnittwald als Kulisse!
    Nächste Woche geht's für uns in Richtung Schwarzwald, der Beginn der 10wöchigen Sommerferien (der Kinder…)
    ganz herzliche Grüsse und ein schönes Wochenende Euch, liebe Katja.

    AntwortenLöschen
  5. Heute posten wir in Koinzidenz!
    Beim Verlinken habe ich sofort die Ähnlichkeit gesehen und dann schreibst du auch noch von den Allgäuer Alpen :-)
    Hach, in wenigen Wochen nähere ich mich ihnen wieder, bis dahin genieße ich die norddeutsche Weite.
    Schönes Wochenende
    wünscht Tally

    AntwortenLöschen
  6. Ja, da kann man ein bisschen auf Traumreise gehen...Ich schaue mir die Ballons gerne von unten an.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Katja,
    so eine Heißluftballonfahrt ist unbedingt etwas ganz besonderes. Gerade das Schweben und (fast) lautlose Dahingleiten verführen einen zum Träumen!
    Wunderschön eingefangen hast du diesen ballonfahrenden Frühaufsteher.
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  8. ballonfahren vereint auf ziemlich perfekte weise zwei, die ich überhaupt nicht mag :: nicht raus können und höhe. hätte ich dazu ein entspannteres verhältnis, würde ich es aber unbedingt probieren wollen – und bin überzeugt, dass es famos wäre.

    AntwortenLöschen
  9. ganz besondere himmelsbilder sind dir da wieder geglückt:) und - ich würds auch lieber von unten beobachten;)
    himmlische grüße von birgit

    AntwortenLöschen
  10. Oh ja, dass muss mit Sicherheit was Tolles sein. Die Berge von oben!
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Anette

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschöne Himmelsfotos! Vielen Dank wieder und ein schönes Wochenende!
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  12. Ballonfahren würde ich ja auch gerne mal :)

    Hab meinen Blogpost vom brennenden Himmel und der riesigen Unwetterzelle auch mal verlinkt und hoffe damit einige Wolkenliebhaber zu erfreuen. Ich erfreue mich auf jeden Fall gerne an Wolken- und Himmelbildern und bedanke mich bei allen, die mitmachen und mir was fürs Auge bieten ;)

    Liebe Grüße,
    Kivi

    AntwortenLöschen
  13. Deine Ballonfotos sind so schön. Es ist sicher toll, dort oben herumzufahren. Aber es wäre nichts für mich.

    Lieben Gruß
    Katala

    AntwortenLöschen
  14. Die Aussicht vermutlich wunderbar, ich bleibe jedoch lieber auf der Erde...

    Liebe Grüße

    Margarete

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Katja,
    ich habe meinem Mann zum 50. Geburtstag eine Ballonfahrt in den Allgäuer Alpen geschenkt, leider war an dem Tag als er den Gutschein einlöste die Thermik nicht so tolle und er fuhr nur ein paar Kilometer weit. Die beiden jüngeren Söhne und ich versuchten den Ballon mit dem Auto zu folgen - irgendwann war der Ballon entschwunden... getroffen haben wir dann aber schon wieder...
    herzlich Judika

    AntwortenLöschen
  16. Danke für das Himmel Bild. Ich freue mich jeden Samstag darauf! Danke. Mich fasziniert der Himmel auch schon immer. Schönes Wochenende . LG Susanne

    AntwortenLöschen
  17. Sehr oft bin ich schon geflogen - in Gedanken den Ballons hinterher! Sie gehören irgendwie auch in meinen Kindheitsommer. Sie zu sehen und per Rad hinterherzujagen um bei der Landung dabei zu sein. Hach Dorfleben.
    Liebst!

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du hier bist. Ich freue mich über deine Worte!