Samstag, 12. April 2014

In heaven No. 108 - April, April.

Er weiß nicht, was er will. Erst Hochsommer, dann Herbst. Gestern dann beides im Wechsel. Was soll man sich beschweren? So isser eben, der der April. Dafür beschert er uns nach endlosem Blau endlich auch mal wieder dramatischen Himmel - mit bleigrauem Wolkengrollen, blendenden Sonnenlöchern und schwefelgelbem Saum. Aprilhimmelstheater.


Für mich ist "blauer Himmel" nur die Minivalversion gegenüber der beeindruckenden und faszinierenden Dramatik, zu der unser Himmel in Verbindung mit Sonne, Mond und Wolken fähig ist. Deshalb zeige ich hier jeden Samstag eines oder auch mehrere Himmelsbilder, die ich die Woche über eingefangen habe.   
Wer mitmachen möchte ist herzlich eingeladen, seinen Himmel und den entsprechenden Post hier zu verlinken. 
Himmel, in heaven, skywatch, sky, skies, Wolken, Clouds, Wolkenbilder, Aprilhimmel, Gewitterhimmel, Sonnenloch, Himmelsansichten, himmlisch, Gewitterwolken, Himmelssammlung

Kommentare:

  1. Ich hätte dann auch einen April-Himmel zu bieten...;-) Im April wird es halt nie langweilig...da oben...und ganz offensichtlich auch hier unten...z. B. im Hause "Lotta liebt Blau"...Ein schönes Wochenende! Lotta.

    AntwortenLöschen
  2. Also mit Dramatik hatte der Himmel am Bodensee wahrlich nicht viel zu tun. Viel Blau, viel Sonne, eher ein bisschen Sommer, als Aprilwetter. Aber vielleicht ist das für uns in der Osterwoche reserviert. Mal sehen. Für dich bin ich auf Wolkensuche gegangen.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. ...so ähnlich bei mir heute auch, liebe Katja,
    nur kann ich das nicht so poetisch schön beschreiben wie du...bei mir müssen die Bilder für sich sprechen...
    wünsche dir ein schönes Wochenende,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  4. Mir gefällt das Aprilwetter mit den wechselnden Himmel-Stimmungen sehr. Lieben Gruß zu Dir Iris

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Katja,
    wir hatten letzte Woche sogar schon den Sommer.
    Wünsche dir ein schönes sonniges WE.
    LG Alex

    AntwortenLöschen
  6. Oja, Himmelsdramen gab's..., wenn auch meiner eher wieder sanft ist..., die explodierende Farbenpracht durch die Bäume hindurch hat ja durchaus auch dramatisches Potenzial. Der wilde Wetterbaumhimmel dieser Woche ist aufgespart zum Mustern... Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  7. Oh ja, auch bei uns ging's sehr aprillaunenhaft zu...

    Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  8. cool, dass er wieder da ist, der april.

    AntwortenLöschen
  9. bei uns alles brav blau (und nanopartikelverschmutzt, aber die sieht man ja nicht)
    liebe Grüsse und einen schönen Samstag noch!

    AntwortenLöschen
  10. ich mags auch gern ein bisschen dramatisch!
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du hier bist. Ich freue mich über deine Worte!