Samstag, 22. Februar 2014

In heaven No. 101 - Graulilapink

Mit Rosa, Pink und Lila geht es sehr ähnlich wie mit Gelb und Grasgrün. In Wohnung und Kleiderschrank ein No Go, in der Natur gerne gesehen. Woran es liegt, dass ich die Farben in der Natur gerne mag, sie mir aber im Kleiderschrank, an der Wand oder auf einem Kissen Gänsehaut verursachen, das kann ich nicht mit absoluter Gewissheit sagen. Vielleicht hat es etwas damit zu tun, dass ich diese Farben abseits der Natur als künstlich empfinde, während sie mir am Himmel oder an Blüten in natürlicher Gestalt begegnen? Wer weiß. Wobei dieses sehr dunkle Graulila... das hat doch was.


Sonnenuntergang über Gutzberg.

Für mich ist "blauer Himmel" nur die Minivalversion gegenüber der beeindruckenden und faszinierenden Dramatik, zu der unser Himmel in Verbindung mit Sonne, Mond und Wolken fähig ist. Deshalb zeige ich hier jeden Samstag eines oder auch mehrere Himmelsbilder, die ich die Woche über eingefangen habe. 
 
Wer mitmachen möchte ist herzlich eingeladen, seinen Himmel (bitte nicht das Profilbild oder andere themenfremde Bilder des Blogposts) und den entsprechenden Post hier zu verlinken.

Himmel, sky,  heaven, in heaven, Himmelsbilder, Himmelsansichten, im Himmel, Himmelsfreude, Wolken, Wolkenbilder, Nachthimmel, Mond,in heaven, himmlisch, Himmelsblick, Sonnenuntergang, pinker Himmel, lila Himmel, sundown, Abendhimmel

Kommentare:

  1. mehr als WOW kann ich nicht sagen, ich liebe deine gesamte Himmelsserie

    AntwortenLöschen
  2. Ein schöner Raumfee-Himmel...Also Pink geht bei mir auch gar nicht, aber gegen kleine Farbtupfer von Rosa und Lila habe ich in meiner Kleidung eigentlich nichts einzuwenden...;-) Manchmal sollte man sich das Leben ein wenig bunter machen...grins....so wie es der Himmel auch tut...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Katja,
    auf dem zweiten Photos sieht es für mich so aus als ob Katzen in den Bäumen sitzen.
    herzlich Judika

    AntwortenLöschen
  4. Gegen Pink am Himmel habe ich nichts einzuwenden. Im Kleiderschrank oder in der Wohnung kann ich es auch nicht leiden. Wie immer sind es schöne Bilder geworden.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende.
    Anette

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Katja,
    dein Himmel erscheint mir wie ein fernes Feuer.
    Ich trage gern Farbe, welche ich auswähle hängt dann von meinem Gemütszustand ab.
    Ich wünsche dir ein schönes buntes Wochenende.
    Liebe Grüße Alex

    AntwortenLöschen
  6. die farben sind ganz unglaublich :-)

    lg anja

    AntwortenLöschen
  7. Eine ruhig flächige Feuerglut in der Nacht. So stelle ich mir die Liebe im Lebensherbst vor. Also quasi jetzt so beginnend ... lach
    Erwärmende Grüße ins Wochenende
    von Joona

    AntwortenLöschen
  8. wit hatten heute morgen einen wunderbaren glutmorgenhimmel ...

    sag mal, deine liste sieht so anders aus ... meine thumbnails haben so kästchen drum, die gefallen mir nicht. sind einfach da. ich dachte, wenn die bei inlinkz was verändern betrifft das immer alle ... oder ich habe mal wieder was überlesen?

    dir einen guten samstag, bei uns lacht der blaue himmel ...
    liebe grüße . tabea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du kannst bei jeder neuen Linksammlung auswählen, ob du das alte oder das neue Widget haben möchtest. Automatisch wird das Neue eingesetzt, wenn du nicht das Alte extra anklickst. Ich bleib beim Altbewährten. :-)

      Löschen
    2. oh danke für die info. ich habe einfach nix gemacht und bekam also das neue. doch es hat einen vorteil, die links, die ich schon besucht habe, haben nun ein kleines grünes häkchen, das finde ich sehr praktisch. aber es ist tatsächlich hässlich mit diesen schatten und kästchen ...

      liebe grüße . tabea

      Löschen
  9. Mich fasziniert auch die Farbpalette der Natur und wie unterschiedlich die Intensität ist, je nach Lichteinfall und Tageszeit! Zu Hause ist bei uns auch eher bunt, weil es soooo viele Dinge gibt die schön sind, unabhängig von der Farbe, und so kommt ganz Unterschiedliches zusammen. Und mit dem, "wieder trennen", ist das dann auch so `ne Sache ;)
    LG, von Annette

    AntwortenLöschen
  10. Der Kontrast ist einfach wow! LG REbekka

    AntwortenLöschen
  11. ja, pink und dunkelblaugrau gehen wirklich sehr gut zusammen!!
    liebe grüße an dich und sonnige wochenendhimmelsblicke!

    AntwortenLöschen
  12. Wow, wunderwunderschön!! Ich mag pink auch nicht besonders - nur am Himmel. Da stehe ich total auf die knalligsten, kitschigsten Farbkombinationen. Dein Himmelsbild heute gefällt mir TOTAL - aber anziehen würde ich es auch nicht. :)

    Liebe Grüße,
    Lena

    AntwortenLöschen
  13. So ähnlich hatte ich es gestern Abend auch beim Blick aus dem Zug, dann Regen... Was für ein Gegensatz, gestern Abend schwere grauschwarze Wolken und heute morgen ein ganz und gar jungfräulicher Sonnenhimmel... Den bring ich dir. Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  14. Wunderschöne Himmelsglut!
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  15. Beeindruckender Sonnenuntergang!!! Diese Farbdramatik ist echt Wahnsinn.

    LG verena

    AntwortenLöschen
  16. Wie ein Feuerstreifen! Wunderschön!
    LG Mary

    AntwortenLöschen
  17. Stimmt , diese Farben würde ich anderswo auch niemals einsetzen , aber in der Natur wirken sie einfach grandios !
    Ein feines Wochenende für dich
    Herzlichst Ursula

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Grüße, Katja, von unterwegs und ein entspanntes Wochenende... Micha

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Katja,

    mir geht es mit bunten Farben auch so, oftmals scheinen es die Nuancen zu sein, die eine Farbe an der Kleidung oder in der Wohnung quietschig erscheinen lassen. Die Natur ist eben doch der bessere Maler ;-)

    Andrea hat gerade ziemlich Stress, wird aber demnächst die neuen Termine für Wildnisswochenenden einstellen. Ansonsten kannst du mich auch gern anmailen, Das Wochenende wie das letzte war eher ein Test im Bekanntenkreis.

    Nen lieben Gruß von Antje

    AntwortenLöschen
  20. Ach, ich liebe dieses Rot am Himmel! Ich kann da dann gar nicht weg, bis es ganz verschwunden ist.
    Faszinierend und fesselnd bis zum letzten Lichtstrahl.

    AntwortenLöschen
  21. Großartig, der Griff in den heutigen Farbentopf!

    AntwortenLöschen
  22. ja, das dunkle graulila, das ist überdenkenswert :)

    AntwortenLöschen
  23. Wirklich wow - wunderbar fotografiert!
    liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  24. Amazing colours in those pictures. Thanks for the moment of wonder!

    AntwortenLöschen
  25. meine farbkombi heißt heute: rot-gelb-blau-grün! nach dem trüben winter durchaus eine augenweide.

    lieben gruß!
    susi

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du hier bist. Ich freue mich über deine Worte!