Samstag, 21. Dezember 2013

In heaven No. 92 - Mondglück

Bisher dachte ich, meine fotografischen Fähigkeiten reichen einfach nicht aus, um die Mondoberfläche so schön fotografieren zu können, wie man das auf vielen anderen Blogs immer wieder bewundern kann. Berge und Täler, Meteoritenkrater und Wüsten... zum Greifen nah. Seit dieser Woche weiß ich: das ist nur eine Frage des Materials und nicht des mangelnden Könnens. Mein erster richtiger, eigener Mond. Ein Fastvollmond vom Sonntag und ein Vollmond vom Dienstag machen mich glücklich.



Festzustellen, dass man etwas kann, von dem man dachte, man könne es nicht, ist ein himmlisches Gefühl. Viel besser als andersherum. Vorweihnachtsmondfreude. Und als nächstes greife ich dann nach den Sternen...

Für mich ist "blauer Himmel" nur die Minivalversion gegenüber der beeindruckenden und faszinierenden Dramatik, zu der unser Himmel in Verbindung mit Sonne, Mond und Wolken fähig ist. Deshalb zeige ich hier jeden Samstag eines oder auch mehrere Himmelsbilder, die ich die Woche über eingefangen habe.
Wo war für Euch diese Woche der Himmel? Wer mitmachen möchte ist herzlich eingeladen, seinen Himmel hier zu verlinken.
Vollmond, Himmel, sky, heaven, in heaven, Himmelsbilder, Himmelsansichten, im Himmel, Himmelsfreude, Wolken, Wolkenbilder, Nachthimmel, Mond, full moon

Kommentare:

  1. So schön, dein Mond! Ich merke es in der Makrofotografie, wie wieviel ein gutes Objektiv ausmacht! Ich wünsche dir ein wundervolles Adventswochenende! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Katja,
    Dein Mond ist wunderbar, ich denke gerade an das Vollmondvideo von dem Profiphotograph, welches Du einmal eingestellt hast.
    Von alleine macht eine gute Kamera dennoch keine guten Bilder, man muss sie auch bedienen können und ein Auge fürs Motiv haben. Das letztere bewundere ich immer wieder bei Deinen Aufnahmen, das erstere werde ich nach und nach in meinem Tempo lernen.
    wünsche Dir eine gute Zeit
    Judika

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöne Mondaufnahmen! Am Dienstag gingen wir wohl der gleichen Beschäftigung nach. Bei mir ist der Mond zwar nicht so schön groß, aber mit Halo!!
    Ach... der Mond ist einfach toll.

    Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Du hast eine neue Kamera :)?
    Ich bin im positiven Sinn mondsüchtig , ich finde ihn auch so schön und faszinierend .
    Deine Bilder sind wunderschön , liebe Katja !
    Einen feinen 4. Advent wünscht dir Ursula

    AntwortenLöschen
  5. Die Bilder sind dir echt gelungen...... Wunderschön ♥
    Liebe Grüße und einen schönen 4.Advent

    AntwortenLöschen
  6. sehr eindrucksvoll….der mond hier ist auch immer so fantastisch, aber mir gelingt es nicht ihn in einem foto einzufangen. dir ist das so fantastisch geglückt - das mondglück! merci! liebe grüsse zu dir!

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Fotos, liebe Katja !!! Ja, vieles ist abhängig von der Ausrüstung, aber man muss auch den Blick für die Dinge haben, und den kann man nicht kaufen ...
    Viele herzliche Grüsse und einen schönen 4.Advent, helga

    AntwortenLöschen
  8. recht hast du wieder mal;););) und einen wunderschönen eigenen mond hast du;) meiner ließ mich in der letzten woche manchmal nicht schlafen. turbulente nächte, in denen in es ka sogar einen mord gab - 500m von uns-schrecklich...
    vollmo (u)ndige grüße von b.

    AntwortenLöschen
  9. Ich liebe liebe liebe liebe liebe deine Bilder! Alle!

    AntwortenLöschen
  10. Das ist ja wirklich eine tolle Mondaufnahme, liebe Katja!! Aber schlafen kann ich bei Vollmond auch nicht und meine Kids sind dann auch immer so zickig :-)

    Viele Grüße,

    Elvan :-)

    AntwortenLöschen
  11. wow, herrliche Aufnahmen, welche Kamera und Objektiv hast du benutzt? Auch die Einstellungen dazu würde mich doch sehr interessieren.
    Noch viele solch gelungene Mond und hoffentlich dann auch Sternenbilder wünsch ich dir - LG SIglinde

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sieglinde,
      ich übe seit dem Herbst mit einer Canon EOS 600 D. Mit dem Normalobjektiv wollten trotzdem keine Mondaufnahmen glücken, aber mit dem 300mm-Zoom von Canon hat es geklappt. Ich habe mit ISO 400, Blende 5.6 und einer 1.000stel Sekunde Belichtung fotografiert. Höhere Iso war krisselig, mehr Belichtung zu hell. Fotografiert habe ich aus der Hand, ohne Stativ.

      Löschen
    2. danke dir für die Info, die 1000stel lassen mich staunen, aber ich probiers doch auch mal mit diesen Einstellungen

      Löschen
  12. Tolle Aufnahmen! Ich habe es bisher noch nicht geschafft und schiebe es nicht auf meine fotografischen Künste, sondern das fehlende Stativ ;) LG und einen schönen 4. Advent wünscht dir Rebekka

    AntwortenLöschen
  13. Wunderschön Dein Mondglück. Der "Fastmond" gefällt mir noch besser. Die Landschaft mit Kratern und Wüstensand ist beindruckend und macht Lust auf eine Mondfahrt dorthin...
    Mein Himmelsbild ist nicht so still und ruhig diesmal und viel näher.
    Fröhliche Weihnachten Dir und allen. Iris

    AntwortenLöschen
  14. ganz wundervoll! ich habe seit kurzem eine neue kamera - und werde dann beim nächsten vollmond üben!
    liebe grüße und einen schönen 4. advent!

    AntwortenLöschen
  15. katja, diese bilder sind einfach sprachlos machend schön. magst du auch verraten, was richtiges material in diesem besonderen falle bedeutet? irgendwann ein ordentliches mondfoto machen — das wär ein schöner neujahrsvorsatz; mit wissen um den weg dorthin auch deutlich leichter realisierbar :)
    und: liebe katja, hab so lieben dank! der wink mit dem okapipfahl ist dermaßen hübsch. ich hab mich sehr gefreut und tu es immer noch. danke.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. und die karte ist sowieso atemberaubend schön.

      Löschen
    2. danke für die genaue erklärung, du liebe. ja, drinnen, ein eigenes kapitel, ein sehr unfertiges und veränderungsresistentes ...

      Löschen
  16. Wundervoll, das Glücksgefühl und deine Bilder... der treue Mond und alles was noch um uns schwebt und funkelt. Als Nachteule bin ich dem Mond sehr verbunden und teile gern deine Vorweihnachtsmondfreude!

    AntwortenLöschen
  17. Also ich finde Deinen Mond wunderbar und glaube, wenn man das Motiv nicht richtig sieht, hilft das gute Material auch nicht...
    Liebe Grüße aus Südtirol und schönen 4. Advent
    Kebo

    AntwortenLöschen
  18. So schön schwarz dein Himmel, da seh ich gleich wie verstaubt mein Monitor ist.
    Ich wünsche Dir und Deiner Familie ein schönes Weihnachtsfest, liebe Katja.
    Grüße
    Steph

    AntwortenLöschen
  19. Hallo liebe Katja :)

    Das sind echt gelungene Aufnahmen! Vielen Dank:)
    Hab es auch schon desoefteren versucht, leider ohne Erfolg.
    Finde all deine Photographien die du hier einstellst und mit uns teilst, eine wahre Freude :) !

    Herzliche Gruesse
    Gabriella

    AntwortenLöschen
  20. Der Mond, diese dicke Kugel am Himmel so nah, ist doch immer wieder faszinierend, auch mit Delle ;-)

    AntwortenLöschen
  21. Den Mond habe ich diese Woche auch versucht zu fotografieren. Dabei habe ich festgestellt, dass ich dringend ein neues Stativ brauche, da mein Altes immer wieder um 2-3 mm nach Feststellen absackt. Kommt dann auf meine Geburtstagswunschliste, denn mit Stativ gelingen solche AUfnahmen einfach besser.

    LG verena

    AntwortenLöschen
  22. Tolle Fotos vom Mond!Unsere Kamera macht leider keine schönen Fotos im Dunkeln.Ich wünsche dir und deiner Familie ein schönes Weihnachtsfest!
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Katja,
    Deine Mond-Bilder sind super geworden. Man kann wirklich viele Details erkennen. Toll! Ich war zu faul, meine Kamera zu holen... und habe es dann beim Anschauen belassen.

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  24. Die sind ja toll geworden - zum Träumen...Und endlich mal bin ich auch dabei!!! Einer meiner Vorsätze für 2014 - bei "In Heaven" mitmachen...Liebste Grüße, Anette

    AntwortenLöschen
  25. Ups jetzt hab ich nicht richtig gelesen und ein altes Vollmondbild verlinkt! Du darfst es sonst auch wieder entfernen. Wünsche Dir frohe Festtage und ein Sternenreiches zauberhaftes 2014! Freue mich weiter bei dir mitzulesen.
    Liebe Grüsse Paula

    AntwortenLöschen
  26. Wow, liebe Katja...geniale Mondbilder ! Wir haben den Mond gerade auf unserer Heimfahrt von Murnau bewundert...er leuchtete dort viel heller und geheimnisvoller als über der Großstadt ! Dort gab es heute die perfekte "blaue Stunde" eingefangen für Dich...weihnachtliche Grüße von ♥Kerstin

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Katja, Dein Mond ist wunderschön.
    So fern, klein am weiten Himmelszelt, unnahbar, doch vertraut und mächtig in seiner Wirkung. Schöner vorweihnachtlicher Himmelsgruß.
    Liebe Grüße + einen schönen Viertekerzetag!
    Minza

    AntwortenLöschen
  28. fantastische Mond-Aufnahmen! für solche Fotos fehlt mir leider das nötige Equipment.
    LG Chris

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Katja,

    welche fantastische Aufnahmen.
    Alles andere wurde schon geschrieben, was das Auge nicht als sehenswert erkennt, kann die Technik auch nicht rausholen, beides zusammen macht es erst.

    Nen ganz lieben Gruß von Antje

    AntwortenLöschen
  30. Am Mond habe ich mich auch schon versucht (leider ohne Stativ). Deine Bilder sind super geworden. Ganz traumhaft. So wirkt der Mond so nah.

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du hier bist. Ich freue mich über deine Worte!