Sonntag, 8. Dezember 2013

II. Advent

Ja, die zweite Kerze brennt heute Morgen. Aber da ihr meinen Adventskranz ja schon am 1. Advent von allen Seiten bewundern konntet und er doch tatsächlich diesen Sonntag noch genauso ausssieht, zeige ich euch heute stattdessen meinen eigenen Adventskalender. Also nicht einen, den ich dieses Jahr für liebe Menschen gemacht habe, sondern den, den ein lieber Mensch für mich gemacht hat. Eigentlich sind es sogar zwei Adventskalender, die optisch so gut zusammenpasst haben, dass sie jetzt auch zusammen hängen dürfen. Nämlich an dem Platz, an dem sonst immer unser klassischer Säckchenkalender für den Lieblingssohn wohnt, der dieses Jahr aber zu meiner Mutter umgezogen ist. Also der Kalender, nicht der Lieblingssohn. Der hat ja dieses Jahr stattdessen einen mannshohen Adventskalenderkartonbaum bekommen und brauchte die Sackerl deshalb nicht. 



Und kaum war der Platz vakant, war er auch schon wieder behängt - mit 24 verschiedenen Wollsöckchen, alle extra für mich handgestrickt von meiner Schwester. Sockerl statt Sackerl dieses Jahr. Leider passen sie mir nicht, sonst wäre die Nachverwendung sofort gesichert. Was an Nikolaus Tolles in meiner Socke war, das zeige ich euch nächste Woche.
Und dann zog auch noch ein kleiner Zusatzadventskalender mit klugen Worten ein, den mir eine liebe Kundin und Blogleserin geschickt hat. Liebe Grüße gehen an dieser Stelle nach Ornbau... auch für die perfekte farbliche Abstimmung mit meiner Schwester - in Farbe und Schnur - ohne sich je gesprochen zu haben.



Passen Adventssockerl und ein Heringsschwarm zusammen?  Nunja, wenn es Weihnachtsrentiere und Weihnachtselche, Weihnachtsrehe und Weihnachtsmäuse gibt, warum dann eigentlich keine Weihnachtsheringe? Eben.

Habt einen ruhigen und gemütlichen zweiten Advent.

verlinkt mit:
Creadienstag
Weihnachten, Basteln für Weihnachten, Advent, Adventskalender selbermachen, Adventskalender aus Socken, Socken stricken, Ideen Adventskalender, Adventskalender basteln, Weihnachtsbasteleien, Adventskalender aus Streichholzschachteln

Kommentare:

  1. Hach, sind das aber wundervolle Kalender! Und nur für dich, ganz allein. Das finde ich schön. Wenn man so viele andere mit Adventskalender beschenkt, dann hat man sich auch einen verdient - oder auch zwei. Die Socken sind der Kracher und die Farbauswahl erst!! Die Nikolaussocke war die rote, stimmt's? Auf deren Inhalt bin ich schon sehr gespannt.

    Hab einen wundervollen 2. Advent und lob Deine Schwester von mir, ihr Kalender begeistert mich sehr! ♥

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Katja, der Söckchenkalender ist wirklich zauberhaft! Bei uns im Haus hängen drei verschiedene Kalender mit Päckchen...und ich finde, die geben dem Haus dann erst so richtig die weihnachtliche Note...Ich wünsche dir einen wundervollen 2. Advent! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  3. Eben... :) Zumal die Schnur so einträchtig verbindet...
    Einen schönen Zweiten Advent, liebe Katja

    AntwortenLöschen
  4. Was für herrliche Kalender
    Liebe Grüße
    Armida

    AntwortenLöschen
  5. Aber natürlich gibt es Weihnachtsheringe! Spätestens seit Deinem Post :-)! Die Adventskalender sind zauberhaft und ich kann mir gut vorstellen, wie Du jeden Morgen mit einem Lächeln im Gesicht nachschaust. Apropos Lächeln: das hatte ich gestern auch im Gesicht, als ich Deine Zeilen las und das tolle Geschenk ausgepackt habe. 1000 Dank dafür - ein Post folgt :-).

    Mach es Dir gemütlich heute, vielleicht mit dem Backen einiger Plätzchen (guck mal bei mir ... ein tolles Rezept für uns 2),
    Steph

    AntwortenLöschen
  6. Deine beiden Adventskalender sind wunder- wunderschön !
    Die Söckchen waren ja eine ganz schöne Arbeit....süße Idee.
    Und kleine Sprüche + Botschaften im anderen Kalender......diese Idee find ich auch super !
    Einen schönen ruhigen Advent wünsch ich dir ,
    liebe Grüsse Mia

    AntwortenLöschen
  7. Beide Kalender sind wunderbar. Ist doch schön, wenn liebe Menschen an einen denken.
    Liebe Grüße und einen schönen 2.Advent

    AntwortenLöschen
  8. ganz zauberhaft fein…bildet alles ein ganzes! traumhaft schön!
    einen wunderbaren 2. advent für dich!

    AntwortenLöschen
  9. sehr, sehr schön!
    deine schwester muss dich ja sehr lieben - solch eine fitzelarbeit!

    ursula

    AntwortenLöschen
  10. Die Adventskalender sind wirklich schön. Aber die Söckchen gafallen mir außerordentlich gut. Schade, daß die nicht noch größer sind. Denn dann hätte auch ich sie angezogen. Tolle Schwester, die sich so etwas einfallen läßt. Lieben Gruß...

    AntwortenLöschen
  11. jeder Kalender für sich ist einfach wundervoll und in der Kombination mag ich sie ganz besonders, liebe Katja...schön, wenn man Menschen hat, denen man so viel bedeutet...:)
    ein wunderbares zweites Adventswochenende wünscht dir Uli - die Kramerin

    AntwortenLöschen
  12. hui, was für eine arbeit, all die söckchen zu stricken - aber so schön! und mir gefallen die weihnachtsheringe dazu - sehr.
    lieben gruß
    dania

    AntwortenLöschen
  13. Richtig schön - könnte ich das ganze Jahr sehen! So ein "Sockerl" hab ich an meinem Schlüsselbund für den Einkaufswagenschip ! Es ist auch farblich wieder alles harmonisch bei dir - die Wandfarbe, die Fischerl, die Adventskalender-Schachterl und die herrlichen Sockerl ;0)
    Schönen 2. Advent,
    Doris

    AntwortenLöschen
  14. Toll, wie schön! Ich freu mich für Dich und die Heringe, dass sie gleich zweifach so tolle Gesellschaft bekommen haben. ; )

    AntwortenLöschen
  15. reizend! und wenn sie passen würden, wäre es fast schade.
    ich habe mal so einen gefilzt, 24 Schuhe, Pantoffeln, Stiefel und Socken, für mein Patenkind – EINmal (und nie wieder).
    liebe Grüsse!

    AntwortenLöschen
  16. das sind wirklich allerfeinste adventskalendergeschenke. und aus skandinavischer sicht passen die heringe hervorragend dazu! liebe grüße und einen schönen zweiten advent.
    wiebke

    AntwortenLöschen
  17. einfach nur wunderschön die beiden! und weihnachsheringen würd ich auch asyl geben. sie glitzern ja so fein!
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  18. Die Sockenparade zum Advent finde ich bezaubernd. Du hast mich gerade auf eine Idee gebracht.
    Liebste Grüße und einen schönen zweiten Adventssonntag von steffi

    AntwortenLöschen
  19. Auf jedenfall passen Heringe in + zu Socken! Weihnachtsheringe: Die Idee ist es wert weiter gesponnen zu werden. Kompliment auch an Deine Schwester. Ausnehmend hübsch sind sie, die Sockerln!
    Herzliche Grüße!

    AntwortenLöschen
  20. Was wäre Weihnachten ohne einen ordentlichen Schwarm Heringe, bitte?
    :D
    Ja und die Söckchen sind auch süß.

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Katja, wie fein Du bedacht wurdest. Zwei wunderbare Kalender. Und die Adventsheringe mag ich sowieso! :)
    hab eine schöne Adventszeit, mit viel Ruhe, Muße und Genuss.
    Winterliche Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Katja,
    mir gefallen beide Kalender unheimlich gut. Und der Heringsschwarm verleiht dem Ganzen den letzten Pfiff. Schön finde ich, dass sich da 2 Menschen ganz viel Mühe für Dich gegeben haben und das freut mich sehr für Dich.

    Einen schönen 2. Advent und liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  23. Hallo liebe Katja :)

    Die beiden Kalender sind ganz toll :)
    Mache meiner "kleinen" Schwester auch jedes Jahr einen Kalender :) Hach, Schwestern :) :) :)
    Nur am Socken stricken bin ich gescheitert! Deshalb finde ich deinen umso schoener :) !!! Auch den Spruechekalender finde ich super, mal was kleines feines :)

    Herzliche Gruesse Gabriella

    AntwortenLöschen
  24. So wunderschön... da steckt ja eine Arbeit drin... unglaublich!
    Viel Freude mit Deinen Söckchen... liebste Grüße... Birte

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du hier bist. Ich freue mich über deine Worte!