Freitag, 25. Oktober 2013

Oktobertisch . Der inwendige Wald

Dass ich Zauberwälder mit alten Bäumen und viel Moos liebe, ist kein Geheimnis. Wenn die Heidelbeeren im Frühjahr in voller Blüte stehen, dann gefällt mir auch unser archaischer Kiefernwald. Im diesem Oktober habe ich mir deshalb mit Heidelbeeren, Moos und Eicheln ein bißchen Wald nach drinnen geholt. Inwendiger Wald... sozusagen.










Glasgefäß, Kerzenleuchter, Wandspiegel  und Messingschale: Trödel 
Ahorngirlande: fRau käthe
Kissen: D.I.Y.
Laubbild: Schwedenkaufhaus (gibt es nicht mehr)
Heidelbeeren, Moos, Eicheln: Wald 


Januartisch . Das gefallene Mädchen
Februartisch . Das innere Gleichgewicht
Märztisch . Das lila Frauenlob
Apriltisch . Die stachelige Leidenschaft

Monatstische 2013







Junitisch 2.0 . Der duftende Bauer



















Junitisch . Das gelobte Lila





 





























Bis meine Heidelbeerfeenglöckchen aufgehen wird es noch mindestens zwei Wochen dauern, aber das macht nichts. Mir gefällt das knospige Kraut auch unbeblüht. In der Fünflitervase ist es zudem auch ein fellmonstersicherer, kostenloser Tischschmuck... 
Und ja, ich weiß, wie man Chaos schreibt. C war aus. :-)

Mehr Monatsansichten versammelt Tabea immer am zwanzigsten des Monats zum 12tel Blick bei sich. Meine Monatstische des bisherigen Jahres findet ihr > hier, mehr Blumenschmuck > dort und immer freitags auch bei Frau Holunderbluetchen. Habt ein schönes Wochenende!
Monatstisch, Oktober, Blumen im Herbst, Heidelbeeren in der Vase, Blumendeko, Moos als Tischdeko, Eicheln, 12tel Blick, Ticshdeko Herbst, Blumenschmuck, Messingschale, Kerzenleuchter aus Holz, Eichelhütchen

Kommentare:

  1. Wunderbare Innenwald-Bilder auf deinem Tisch, ich liebe deine Konsequenz und freue mich besonders über das kleine "kaotische" Detail! Liebe Grüße von Michaela...( und wenn du Mustertapeten brauchst, melde dich!)

    AntwortenLöschen
  2. feiner waldtisch! ein guter tipp! am wochenende gibt es das erste käsefondue der neuen saison.....am kaminfeuer. da kann ich mir deine deko gut vorstellen.....danke für die inspirationen! liebe grüsse zu dir!

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja auch mal ein schöner Begriff : Innenwald - Bilder ..
    Mir gefällt Dein Wald sehr gut ..
    Hab ein schönes Wochenende
    LG Antje

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe dieses Heidelbeergestrüpp und Moos sowieso ( Mooskästchen hab ich mir schon als Kind gemacht ).
    Ein Wochenende in deinem Sinne!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  5. Ein Zauberwald - innwändig wie in situ - zum wegträumen in Feenwelten... Mag ich sehr. Lieben Gruß zu Dir . : Iris

    AntwortenLöschen
  6. Schön dein kleiner Zauberwald en miniature! Die schlichte Holzschale mit dem Muster gefällt mir. Ich hab mir für den heutigen Post auch den Wald auf den Tisch geholt.
    Und ich sehe, diesmal ist das erste Mal komplett weiss bei deinen Kissen angesagt, sonst hat sich doch immer mal ein graues dazwischengeschlichen :-) ! Ich finde deine Kissen immer wieder soooo schön.
    Liebe Grüsse
    sarah

    AntwortenLöschen
  7. moss mag ich. ich wollte auch mal was sammeln, für mein beet. nicht nur weil es schön ist, sondern weil ich den tipp bekam, wo moos wächst, wächst kein unkraut. zumindest genau an der selbern stelle ;)

    ein schöner tisch. ein blick in den spiegel. mein derzeitiger strauß (die letzte ernte meines blumenbeetes) ist genau das gegenteil von deiner serie. extrem knallig und drall. allerdings gibt es so einen strauß sonst nicht bei mir, weil ich im laufe des jahres zu »geizig« bin und die blümeleins lieber in meinem beet weiß, als auf meinem tisch ;) da gibt es dann nur vasen in ca 2 bis 6 cm höhe.

    liebe grüße aus grau . tabea

    AntwortenLöschen
  8. Ich mag deine Montastische echt gern. Ich dekoriere in der Diele auch immer ein Regal nach Jahreszeiten und mit all den Dingen, die mir beim spazieren gehen und der Gartenarbeit so in die Tasche wandern. Leider ist die Diele einfach zu dunkel zum fotografieren, hab es mehrmals versucht, sie hat eben kein direktes Fenster.
    Einen Heidelbeerbusch in die Vase zu stellen ist eine tolle Idee und sieht wirklich wundervoll aus. Ich glaub, die Idee mops ich mir von dir :-)
    liebe Grüße,
    Jana

    AntwortenLöschen
  9. Dein 12tel Blick ist einfach immer wieder bezaubernd, liebe Katja !!! Heidelbeerkraut mag ich sehr und Moos sowieso, beides habe ich hier in Österreich in den Weinbergen allerdings noch nicht entdeckt und ich erkunde hier alles mit dem Fahrrad, da ist der Radius etwas begrenzt. Du hast so schöne Flohmarktfunde, die Messingschale, der Kerzenleuchter...hach, da könnte ICH neidisch werden ... aber Neid liegt mir nicht, zum Glück :-)) Ja, die Schlehenzweige, die würden mir pur auch genügen, aber mein Experimentierbedürfnis , das muss ja auch irgendwie befriedigt werden...
    und außerdem führt es zu wundervollen Kommentaren, so wie deinem, danke dafür !
    Viele herzliche Grüsse und ein schönes Wochenende, helga

    AntwortenLöschen
  10. zauberwald schlicht und umso schöner ins haus geholt! und die buchstaben über dem bild sind aber auch das einzige rund um deinen tisch, das von "kaos" zeugt ;) sehr gesammelt und stimmig wirkt all das - die kleine auflockerung vor allem durchs k tut dem zauber gut!
    alles liebe und ein auslüftendes wochenende!
    dania

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Kaos ist ein Überbleibsel des Tisch-Zustandes der letzten 4 Wochen. ;-)

      Löschen
  11. Ganz mein Fall. Ich bin der Idefix des Mooses: Ich kann an keinem Moospolster vorbeigehen, ohne ihn zu streicheln.
    Herzliche Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschöne Details und ein harmonsiches Ganzes. Besonders die Heidelbeerzweige finde ich ganz wunderbar!
    Liebe Grüße. :)

    AntwortenLöschen
  13. Ich mag Heidelbeerzweige auch so gerne... daher gefällt mir Dein "Indoorwald" auch ausgesprochen gut. So gemütlich Euer Tisch!

    Liebe Grüße... Birte

    AntwortenLöschen
  14. ein miniwald für zuhause, so etwas brauche ich auch. eine schöne kombination, die heidelbeerzweige mag ich sehr und auch die hübsche ahorngirlande. liebe grüße, wiebke

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Katja,

    diese Tischdeko gehört zu meinen eindeutigen Favoriten. So schlicht und edel. So stilsicher. So Raumfee.

    Ich freue mich auch, die wunderschöne Schale wiederzusehen.

    Liebste Grüße
    Rebekka

    AntwortenLöschen
  16. Die Schale ist wunderschön! Und mit Moos zusammen wirklich unschlagbar.
    Ich kann den "Tisch" förmlich riechen :)

    AntwortenLöschen
  17. Sehr schön! Ich freue mich auch über das Wiederauftauchen der schönen Messingschale!
    Und was sagen die kleinen Miezen zu deiner Deko?

    Ursula

    AntwortenLöschen
  18. Deine Monatstische sind immer eine wunderbare Inspiration!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  19. Sehr schön, dein inwendiger Wald...Wir haben zur Geburt unserer jüngsten Tochter einen Ginkgo gepflanzt...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  20. Oh, ich finde den Vergleich zu den ganzen anderen Monaten echt toll! Aktuell gefallen mir uebrigens vor allem die Strickkissen.
    Liebe Gruesse, Kathy

    AntwortenLöschen
  21. Schlicht, natürlich, schön!
    Ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  22. ich mag chaos mit k.
    und deinen bewaldeten tisch. und blaue kranichseen.
    liebegrüße!

    AntwortenLöschen
  23. Ich bin von Deinem Herbsttisch ganz begeistert - er strahlt Ruhe und Kraft aus! Besonders und direkt verliebt: die Schale!

    Dir ein wunderschönstes Wochenende meine Liebe,
    Steph

    AntwortenLöschen
  24. Das Moosbett finde ich ganz besonders schön ! Von kaos keine Spur mehr :)
    Liebe Grüße Ursula

    AntwortenLöschen
  25. Diese Serie finde ich soooooo toll! Am liebsten würde ich Dir das ständig sagen! Und in letzter Zeit denke ich ganz oft daran, weil ich überlege, bei mir zu Hause eine Wechselwand einzuführen...und dann bist Du mein offizielles Idol :)

    AntwortenLöschen
  26. So schön! Ruhig und ohne Firlefanz - und ganz wunderschön fotografiert!
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  27. würd ich sofort liebend gern platz nehmen - am waldtisch:)bis dahin, lass uns die herbstsonne genießen!;) liebst birgit

    AntwortenLöschen
  28. Innenwelt und innenwald, bei die hat man immer das gute Gefühl, dass alles zusammen verflochten ist.
    Gruß vom frollein

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du hier bist. Ich freue mich über deine Worte!