Samstag, 23. Februar 2013

In heaven No. 55 . Fernwehberge

Himmel. Sonne. Berge. Wald. Ruhe.
Immer dann wenn das alles unerreichbar weit weg scheint, ist die Sehnsucht danach besonders groß. Nach dem Moment, wenn es im Tal noch fast Nacht ist, aber ganz oben die Sonne langsam über die Gipfel kriecht, als würde jemand das Licht über ihnen ausschütten, das dann langsam in die Täler fliesst, bis sich von dort unten der Nebel löst und auf seinem Aufstieg Richtung Sonne vergeht... während der Himmel dabei immer blauer wird, als würde sich das Blau von den Wolken nähren.




Bergsonnenaufgang in Kelchsau, Tirol. 2009

Für mich ist "blauer Himmel" nur die absolute Minimalversion gegenüber der beeindruckenden und faszinierenden Dramatik, zu der unser Himmel in Verbindung mit Sonne, Mond, Wolken, Wasser, Bergen und Bäumen fähig ist. Deshalb zeige ich hier jeden Samstag eines oder auch mehrere Himmelsbilder, die ich die Woche über eingefangen habe. Wer mitmachen möchte, ist herzlich eingeladen, seinen Himmel zu verlinken.
_______________________________________________________________________

Technisches:
Da auf meinem Blog aus irgendwelchen Gründen neben der Suchfunktion auch der bisher extrem zuverlässige Spamfilter von Blogger nicht mehr funktioniert, musste ich leider die nervige Sicherheitsabfrage einschalten, da ich seit ein paar Tagen täglich ca. 100 Spamkommentare ausfiltern muss. Ihr müsst nur die Buchstaben eingeben, die noch kryptischeren Zahlen könnt Ihr einfach weglassen. 
Ich hoffe, Blogger löst das Problem sehr bald und ich kann es wieder abschalten. Sorry für die Behinderung! 
Himmel, Himmelsbilder, Wolkenbilder, in heaven, im Himmel, Berge Sonnenaufgang in den Bergen

Kommentare:

  1. Da oben möchte ich jetzt stehen...und meinen Blick schweifen lassen...und mir die Sonne ins Gesicht scheinen lassen...und die frische Luft tief in mich einsaugen...ach wäre das schön! So schöne Bilder! Wenn die Sonne sich bis nächsten Samstag nicht blicken läßt, dann werde ich auch in Archivbildern kramen müssen...ich schwöre, das waren meine letzten grauen Bilder für die nächste Zeit...Ich wünsche dir ein schönes Wochenende! Liebe Grüße, Lotta.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Katja, das ist unglaublich schön. Und wenn wir gerade nicht verreisen können, schalten wir halt einfach das Kopfkino ein - nur für ein paar Minuten.

    Liebe Grüße von Kirstin

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Katja, du findest immer die passenden Worte !!! Viele liebe Grüsse und ein schönes wochenende, helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. und: ich möchte jetzt gerne da oben in der Sonne stehen ...

      Löschen
  4. Unglaublich, dieses Blau. Das will ich jetzt auch da oben sehen. Sofort bitte...
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  5. Danke für die Fernwehberge. Der Urlaub ist gebucht und ich freue mich sehr dieses Jahr wieder in die Berge zu fahren. Hätte ich früher nie gedacht, denn ich war immer absoluter Nordseefan. Ein Urlaub in den Bergen hat alles geändert. Diese absolute Ruhe, Ferne und wunderschöne Natur .... . Weg von all dem Streß, Trubel und täglichen Verpflichtungen.

    Habt ein schönes Wochenende.

    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Oh Katja, du hast mich ja eben auf eine Reise durch meine Festplatte geschickt!
    Danke für das Thema.
    Mir persönlich machen Themen-Stichworte Spaß, so auch wie bei deinen Spiegelungen.

    Dir wünsche ich endlich mehr Ruhe im Alltagsleben!
    Herzliche Grüße aus dem Norden
    Tally

    AntwortenLöschen
  7. Fernweh, Sehnsucht..., raus aus dem Himmelsgrau..., schön bei dir zu sehen, wie es so sein kann, wenn sich die grauen Wolken mal wieder wegschieben ;-). Ein gutes Wochenende und danke fürs Sammeln unserer Himmelsblicke! Ghislana

    AntwortenLöschen
  8. heute hier blau. unfassbar.
    glücksblicke in der stadt.
    vielleicht schaffe ich ein foto.
    liebe grüße °°°ulma

    AntwortenLöschen
  9. Berge, Berge, Berge, überall Berge, hier bei Dir und auch, wenn ich aus dem Fenster gucke... gut, dass ich diese Woche ein kleines Stück vom Bodensee mitgebracht hab! ;)

    AntwortenLöschen
  10. Schön, da haben die Havelmännchen ja richtig getippt: ganz viel blauer Himmel hier bei Dir! Da steigt die Laune wieder und die graue Suppe bei uns drückt nicht mehr so sehr auf`s Gemüt ;)
    Ein schönes Wochenende wünsche ich Dir!
    Daniela

    AntwortenLöschen
  11. Sehr schöne Fotos und tolles Blog!
    Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Babs

    AntwortenLöschen
  12. So schön lyrisch! Oh ja, diese Sehnsucht als unter den Bergen aufgewachsene kenn ich so gut!
    Alles alles Liebe und ein schönes Wochenende!
    Dania

    AntwortenLöschen
  13. Wunderschön! Ich liebe die Alpen. =)

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Katja,

    du schreibst so wunderbar poetisch! Und was für tolle Bilder diese Woche.

    LG
    Rebekka

    AntwortenLöschen
  15. Ach Katja, Du sprichst mir aus der Seele... Ich wünsche Dir, daß es auch bald neben einem Zuviel an Arbeit, Zuwenig an Schlaf, wieder für Dich aufwärts geht.

    AntwortenLöschen
  16. ja da müsste ich wohl auch weit zurück im archiv kramen, um einen schönen himmel zu finden ;) dir und euch wünsche ich einen feinen samstag!

    liebe grüße . tabea

    AntwortenLöschen
  17. Ohh, das sieht aber schön aus. Der Nebel gefällt mir besonders gut. Da möchte man am liebsten draufhüpfen und mit nach oben zu der sonnige Bergspitze steigen.
    Ein schönes Wochenende und liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  18. diesen blick hätte ich jetzt gerne. weit weg von der großen stadt und dem alltag darin. liebe grüße, wiebke

    AntwortenLöschen
  19. Wuuuunderschön. Ich liebe die Berge!
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  20. Vor allem das letzte Bild mit dem Nebel im Tal ist unglaublich schön! Aus dem Flachland der Niederlande betrachtet, sind es wirklich Fernwehberge!

    AntwortenLöschen
  21. Heute mein erstes mal, hier bei dir im Himmel :-)
    allen Himmelsguckern einen lieben Gruß von der Elke

    AntwortenLöschen
  22. ein fantastischer blick! berg und tal, himmel und erde! würde gerne dort die stille genießen und die klare, eisige luft einatmen. lg und schönes wochenende, éva

    AntwortenLöschen
  23. Was für Bilder! Wow! Du hast den Sonnenaufgang so wunderbar beschrieben... Total beeindruckend!
    LG
    Christiane

    AntwortenLöschen
  24. Ach wie schön deine Fernwehberge! Wunderschöne Fotos! Machen wirklich Fernweh:-)
    Liebe Grüße,
    Gina

    AntwortenLöschen
  25. Vielen Dank Euch allen für eure lieben Kommentare und eure tollen Bilder. Hoffentlich habe ich Morgen Zeit, sie alle richtig anzusehen - heute ist der um 5 Uhr begonnene Arbeitstag grade erst zu Ende und da ist mir noch nicht mal mehr nach Himmel - nur noch nach Bett. Morgen... dann.
    Eine gute Nacht Euch allen und einen tollen Sonntag.
    Katja

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Katja, schlaf fein und erhol Dich ein bisschen. Dein Himmel über den Bergen ist wunderbar.
    Drück Dich,
    Nina

    AntwortenLöschen
  27. Dieses Mal etwas spät. Aber dafür mit blauen Wolken. Dem tristen Graupelhimmel musste ich ein Schnippchen schlagen. Viele Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Katja,

    vielen Dank für Deine Himmelaktion immer wieder. Es macht jede Woche wieder Spaß, Fotos zu machen, zu sortieren und bei Dir zu verlinken und andere Himmelbilder zu sehen.

    Und Deine Bergbilder machen Sehnsucht ... wenn sie doch nur nicht sooo weit weg wären, die Berge...

    Nen lieben Gruß von Antje

    AntwortenLöschen
  29. hast dich heut ein bissel ausgeruht, liebe katja? hab dank für deine herzlichen worte...und alle deine wünsche sind in erfüllung gegangen;)
    liebste grüße von birgit

    AntwortenLöschen
  30. was für wahnsinnsbilder! besonders das erste ist ein traum!
    ich hab heute keinen himmel für dich. das ewige grau bei uns kann ich nicht mehr sehen und auf die idee, meinen lieblingssehnsuchthimmel aus dänemark zu zeigen, bin ich leider nicht gekommen. folgt demnächst!
    ich habe auch die blöde sicherheitsabfrage wieder einführen müssen!
    180 spams am tag waren dann doch zu viel!
    liebe grüße an dich, mano

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Katja,
    ich wünsche Dir ein bißchen Ruhe für Seele, Körper und Geist.
    Deine Sehnsuchtsberghimmel, superschön. Ich träume vom Meer und von den Bergen.
    ganz herzlich
    Judika

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du hier bist. Ich freue mich über deine Worte!