Freitag, 22. Februar 2013

In einem Birkenwäldchen.

In einem Birkenwäldchen würde ich im Frühling gerne wohnen.
Auf einem Birkenwäldchen mache ich jetzt meine Kaffeepause.


Nein, kein fauchender Espresso aus italienichem Design, keine liebevoll geschäumte Latte Macchiato. Pulverkaffee mit viel Milch. Wachbleibezweckgetränk. Dafür jetzt mit eigenem Birkenwäldchen - von der Frau der kleinen Glücksmomente.
Milchkaffee, Latte Macchiato, Tassenuntersetzer, Tropfenfänger, Naturtöne, sandfarben, Strickkissen
Strickkissen: DIY
Papierschiffchen-Mobilée: DIY
Kaffeebecher: Ikea
Löffel: Gebrauchtwarenhof
Untersetzer: noz!design


Die Suche funktioniert bei mir nicht mehr - erst die Suchfunktion auf der Seite selbst und jetzt auch die in der Blogpostübersicht. Beide liefern keine Ergebnisse mehr. Hat jemand einen Rat, woran das liegen könnte?

Kommentare:

  1. Ich oute mich! Ich habe die Kaffeemaschinen in den Keller verband und hole sie nur rauf, wenn Besuch da ist. Ansonsten ein Hoch auf die mittlerweile gut schmeckenden Löslichen! Mit viel Milch, gerne auch aufgeschlagen. ;-)

    Und ein Michkaffee im Birkenhain ...! Frühling ...!!! Dis sind wirklich gelungen.
    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. guten morgen in den birkenwald! ich wünsch dir einen schönen tag mit glücksmomenten!
    die untersetzer sind wunderschön, ich hab sie mir grad nochmal in ihrer entstehung angesehen und bin begeistert von der idee und ausführung.
    herzlichen gruß, mano

    AntwortenLöschen
  3. wundervoll, dass ihr beiden nicht nur den gleichen vornamen habt;) gewisse gemeinsame vorlieben sind auch unverkennbar... und die schwingungen in der bloggerluft werde ich auch nicht durchschauen - eigentlich fand ich untersetzer immer doof und trotzdem schaue ich seit wochen in meinem lieblingskaufhaus nach geeigneten;)
    liebste grüße für dich ins wochenende (????) von birgit, für die birkenwäldchen auf jeden fall in russische märchenfilme gehören;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Birgit, glaub mir mal, ich fand sie auch doof, bis diese Kleinen unter der Nähmaschine hervorsprangen. Ich glaube, selbstgenähte, ein bisschen durchgestylte dürfen jetzt durchaus bleiben (oder einziehen :-)).

      Löschen
  4. In einem Birkenwäldchen würde ich auch gern im Frühjahr wohnen.
    Wo wir früher einmal wohnten, stand wenigstens eine Birke im Garten. Ach, ich vermisse sie schon. Da sind so tolle Birkenwäldchen-Untersetzer ein wundervolles "Trostpflästerchen" für die Sehnsucht.
    (Aber Birken und Sehnsucht gehören ja auch irgendwie zusammen...)

    Liebe Grüße
    ein entspannendes Kaffeepäuschen
    und ein schönes Wochenende

    Nula

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schön, sie passen perfekt auf Deinen Küchentisch. :)

    AntwortenLöschen
  6. Oh, die Papier Schiffe sehen ja toll aus. Da möchte man sich glatt reinsetzten und der Sonne entgegen schippern...
    Winterliche Morgengrüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Oh, die sind ja schön! Birkenwäldchen en miniatur sozusagen!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  8. Ha, das sagt genau dir Richtige *lach* - ich komm bei dir auch kaum nach *lautlach* ! Aber das liegt momentan an meinem Finger *grmpf* - sag mal, wo hast du denn die tollen Kissen her ? Hast du die selbstgemacht ???? Ich suche immer sowas, denn Zopfmuster und Ähnliches kann ich leider nicht stricken (ich übe...). Danke dir - ich bin auch begeistert gewesen, was das Tele in "freier Wildbahn" macht. Die meiste Zeit fotografiere ich ja durch Fensterscheiben - nicht gerade optimal. Mir sind an dem Tag zwar fast die Finger abgefroren, aber es hat sich gelohnt ! Freut mich, dass sie dir so gut gefallen. Ich suche gerade eine gute Druckerei, welche mir ein oder zwei der Motive Vollfläche auf Kissen druckt... zu einem annehmbaren Preis... Weißt du vielleicht Rat ? Deine Birkenwäldchen finde ich genial - wie hast du das gemacht ? Der Stoff ist bedruckt, oder ? Ich will auch einen Wald *lach* - na ja, ich hab ja einen, aber das ist leider kein Birkenwald, sondern düsterer Nadelwald...
    Ich wünsch dir einen guten Start ins WE - GGGGGGGLG aus dem Waldhaus, Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aaaaah, ich Schussel hab den Birkenwäldchen-Link nicht rechtzeitig gesehen... sorry !!!

      Löschen
  9. schön sind sie, deine Birkenwäldchen! Für mich aber nix, absolut ungeeignet. Zumindest in der Variante Tropfenfänger. Ich würde das tolle Design für anderes verwenden.

    Was ich sehr mag sind eine Kissen! Tolle Idee!

    Grüße aus Belgien, Beate

    AntwortenLöschen
  10. Ach die sind aber toll. Ich liebe Birken, nicht nur im Frühjahr. Wirklich wunderschöne Untersetzer sind das. Viel Spaß beim Kaffeetrinken. Ich wünsch' Dir ein erholsames Wochenende!
    Ganz liebe Grüße :D

    AntwortenLöschen
  11. birkenwäldchen erinnern mich an zuhause und eine gute zeit. auf stoff gebannt, sieht es wunderbar aus und lässt hoffen, dass der frühling doch noch endlich eines tages wieder kommt! liebe grüße, wiebke

    AntwortenLöschen
  12. die zartheit dieser untersetzer bezaubert mich.
    und der gedanke allein ans wohnen in einem birkenwäldchen im frühjahr lässt augen und nase zu laufen beginnen bei mir.
    liebe grüße °°°u., die dir - selber leider eine ahnungslose - hilfe in sachen suchfunktion wünscht, damit du deine zeit auf bessere dinge verwenden kannst.

    AntwortenLöschen
  13. Ich liebe Birken! Wenn ich mal einen Garten habe, werde ich auf jeden Fall ein paar pflanzen. Ich hab schon mal drüber nachgedacht, eine Wand komplett damit zu verkleiden. Aber ich hab noch nicht so viele Stämme zusammen.
    Von den Kissen bin ich total begeistert! Aber ich kann nicht stricken, so ein Elend!

    AntwortenLöschen
  14. äh... ich glaube, blogger spinnt heute einfach etwas.
    hast du einen kommentar von mir bekommen heute? irgendwie war er schwupps weg. :(
    dabei wollte ich nur das birkenwäldchen bewundern....
    lg
    die frau s.

    AntwortenLöschen
  15. Birkenwäldchen sind doch einfach ganz bezaubernd!
    Im Moment hakt es immer mal wieder bei Blogger...bei mir beim Kommentieren....der Kommentar ist fast fertig geschrieben und bevor man auf Senden klicken kann, ist er verschwunden echt ärgerlich...ist mir gestern bestimmt 4 mal passiert.....grummel !
    ♥Kerstin

    AntwortenLöschen
  16. hübsches wädchen! bei der suche kann ich nicht helfen. aber dass das google passiert, ist schon nen dingen. kannst du denn wieder an dein design ran? ich wollte ja was verändern und traue mich jetzt nicht ... habe nämlich bei anderen ähnliche probleme beobachtet ... ich nehm das jetzt erstmal als ausrede. stimmige ausreden muss man annehmen, wenn sie einem angeboten werden.

    liebe grüße . tabea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, Design geht auch immer noch nicht. Langsam frage ich mich, ob Blogger im Sterben liegt, wenn immer mehr und mehr solche Probleme auftauchen. Der immer zuverlässige Spamfilter funktioniert seit ein paar Tagen auch nicht mehr, etwa seit die Suche auch nicht mehr geht. :-(

      Löschen
    2. Design/Vorlage Funktioniert bei mir auch schon eine Weile nicht mehr - habe aber auch keine Ahnung, wie ich das wieder hinbekommen könnte. Der Spamfilter funktioniert wirklich nicht mehr recht aber die Suche, die tuts bei mir. Hoffentlich bekommen die Zuständigen die Probleme bald mal in den Griff!

      Löschen
  17. Ich bin ja bekennender Filterkaffeetrinker auch etwas das so langsam ausstirbt wie ich glaube. Pulver ist jetzt nicht ganz so meins, für den Koffeinschub würde ich aber auch dazu greifen. Die Birke ist und bleibt der Baum der Architekten und Grafiker. Schön ist sie anzuschauen.
    Schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  18. Was ist denn das für ein witziger Löffel ??? Gibt's davon eine Gesamtansicht ??? Viele liebe Grüsse von helga, die heute deine
    schönen Blumenstillleben vermisst !

    AntwortenLöschen
  19. Einfach wunderschön diese Untersetzer. Meine LG steht auf Bierdeckel aus dt. Kneipen, die ich ständig wegräume ;)

    AntwortenLöschen
  20. Für mich wäre wohnen im Birkenwald der wahre Alptraum *hatschi*…, aber deine Deckchen sind wirklich sehr hübsch ;-) Ich überlege schon zur Blühsaison auszuwandern…denn irgendwie sind hier schon eher eine Menge dieser gräßlichen Bäumchen ;-)
    Wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Kram,
    Maren

    AntwortenLöschen
  21. Gleich beim Bildchen in der Vorschau dachte ich mir, das muss von Katja sein, der "anderen" - es passt zu dir, das Birkenwäldchen, und zu deinem Tisch, der noch immer und immer wieder so viel Ruhe ausstrahlt - ob ich das mal hinbekomme, ein Tisch, auf dem sich nicht an irgendeiner Ecke irgendetwas türmt und stapelt und permanent an Arbeit erinnert - achja doch, der Gartentisch, aber der ist im Moment eingeschneit... Ich steh ja eigentlich auf diese italienischen Espressomaschinen, aber weil's in der Früh immer schnell schnell gehen muss und ich auch am Nachmittag lieber länger beim Kaffee als im Warten auf den Kaffee sitze, ist bei mir auch das Lösliche eingezogen, eine ganz annehmbare Lösung, wie ich mittlerweile finde.
    Beim Suchesuchen kann ich leider auch nicht helfen...
    Ein glücksmomentbehaftetes Wochenende wünsch ich dir
    Dania

    AntwortenLöschen
  22. Da kennt ja die eine Katja genau die Farbvorlieben der anderen Katja...ein sehr liebenswertes Geschenk ( aber eigentlich sind ja alle selbstgemachten Geschenke liebenswert...). Ich kann mein Design im Moment nur verändern, wenn ich quasi wieder ganz von vorn anfange, also alles zurücksetze...ist nervig...geht aber schon eine Weile so! Mit der Spamfunktion hatte ich dagegen bisher keine Probleme...noch nicht...Liebe Grüße, Lotta...die wieder unter den Berufstätigen weilt...;-)

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Katja,

    ich komme mit in den Wald, ab dann, wenn die Birken anfangen, ihre Blätter zu bekommen. DAS liebe ich. Die Untersetzer reizen mich allerdings auch...
    Und Google... es spamt und spamt und spamt- Lösung? Kenne ich leider nicht.

    Habt ein schönes Wochenende

    Alles Liebe

    Amalie

    AntwortenLöschen
  24. ich mag Birken, ich könnt sie mir sogar an die Wand malen..obwohl ich ansonsten absolut gar nichts gemaltes an den wänden mag;)
    lg! sarah

    AntwortenLöschen
  25. Oh huch, ei, wie schön dein Post und ich hab beim Posttitel gedacht: Hui, was hat sie denn jetzt für ein Birkenwäldchen ins Haus geholt, erwartete schon ein ganzes Stammsammelsurium und dan das. Hach, so klein und fein und wie gemacht für deine Küche!!! Und überhaupt.
    Ich freu mich, wenn sie dir ein bisschen Freude machen beim notwendigen Wachbleibekaffee, den es auch bei uns gibt, im Bodum aufgebrüht und handausgegossen :-)

    Ich mag zu viel Technik ganz und gar nicht!

    Hab ein schönes, hoffentlich mal halbwegs arbeitsfreies Wochenende & sei herzlichst gegrüßt,

    Katja

    AntwortenLöschen
  26. So und ich wohne in einem Birkenwäldchen. Das gehört aber meinem Nachbar und es macht mich gar nicht froh. Tatsache ist, daß es immer saut. Blütenstaub, alles gelb, Birkensamen, alles braun, Äste das ganze Jahr, alles verstopft, Blätter ohne Ende. Schön ist das nicht mehr so. Ja ok, im Winter und die vielen Vögel. Trotzdem, es sind schöne Bäume und dein Post ist bezaubernd.
    LG von Elke

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Katja,

    mit Pulverkaffee meinst Du hoffentlich gemahlene Bohnen und nicht jenes Instantgebräu...? Ohne Kaffeeautomat hat man eine Menge mehr Geld auf dem Konto und außerdem auch viel mehr Platz in der Küche. Das Birkenwäldchen habe ich bei Katja schon bewundert, für mich sind Birken eine ziemlich intensive und schöne Kindheitserinnerung. Wir hatten da so ein Wäldchen im Dorf und im Garten der Großeltern auch ein paar Exemplare unter denen immer Birkenpilze zu finden waren... Schön, dass ein Wäldchen nun zu Dir gereist ist. Wenn Du schon nicht in eines wandern kannst zur Zeit...
    Das Suchproblem hatte ich auch vor ein paar Tagen. Weiß keinen Rat, aber halte die Augen mal offen. Ich hatte nicht damit gerechnet, dass es ein andauerndes Problem ist.
    Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende (ich habe noch immer kein Stück blauen Himmel gesehen :-(...) Marja

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Katja! Ich habe vor kurzem deinen blog entdeckt und bin sowas von beindruckt ! Ich bewundere deinen Stil und deine kreativen Ideen und deine Rezepte und deine Himmelsbilder und und und.....XD
    Herzlichst Ursula aus Tirol

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kann es sein, dass Du mir eine Urlaubs-Postkarte geschrieben hast? Ich kenne nämlich eigentlich keine Ursula - wenn ja, dann herzlichen Dank auf diesem Weg. :-)

      Löschen
  29. Liebe Katja,
    die Untersetzer könnte ich mir auch gefahrlos ins Haus holen, die sind echt schön!!! Echten Birken gehen wir lieber aus dem Weg, weil wir alle 3 eine fette Frühblüher-Allergie haben und besonders auf Birken reagieren... Die kleinen Papierschiffchen finde ich auch sehr genial!!!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  30. Birken mag ich sehr (auch wenn der Herzliebste darauf allergisch ist - wir könnten also nicht in einem Birkenwäldchen wohnen...), sie haben für mich sowas Leichtes, Frühlingshaftes! Die Untersetzer sind wunderschön!

    Hab noch ein schönes Rest-Wochenende!
    LG, Steffi

    AntwortenLöschen
  31. Ich hole nach..., für Katjas Posts hab ich gern "Zeit"... - Heute - ganz in der Nähe von Spielpause-Marjas Birken zu frühstücken mit handaufgebrühtem Kaffee und mich am Wiedersehen mit der anderen Katja Birkenwäldchen zu freuen, scheint mir dann doch sehr passend für ein nachträgliches "Gefällt mir sehr"! Denn nun kriege ich in den Kommentaren mit, wie viele Birkenliebhaberinnen es gibt... Birken sind ja auch Mädchen, auch im hohen Alter noch! Lieben Gruß in den Tag Ghislana

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du hier bist. Ich freue mich über deine Worte!