Freitag, 11. Januar 2013

Postweihnachtswinterwohnzimmer.

Einfach nur so, bevor der Frühling einzieht...





Da hab ich mal wieder ein Kissen bestempelt. Und klar, ein Buchstabe muss natürlich wieder spiegelverkehrt spielen. Das soll so sein, ohne Zweifel. Der schwimmt gegen den Strom. :-)

Mehr Raumfee-Lebensraum? Den findet Ihr > hier.

Kissen und Tafel: DIY
Ledersessel und Vase: Gebrauchtwarenhof
Truhe und Peddigrohrstuhl: Sperrmüll
Spiegelrahmen, Vitra Mini, Buddha und Radio: Flohmarkt
Sofa, Regale, Juteteppich, Stehleuchte und Korbsessel: Ikea  
alte Truhe, Peddigrohrsessel, Sperrmüll, Ledersofa, Kissen selber machen, Kissen bestempeln, Schaffell, Amaryllis, Barockspiegel, Tafel DIY

Kommentare:

  1. guten morgen, liebe katja. bei dir würde ich mich gern zum morgentee einfinden, um zu plaudern. da das nicht geht, setz ich mich in kürze hin und schreib ne mail an dich;)
    sei erfrischend in den tag gegrüßt
    von birgit

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Katja,
    Euer Wohnzimmer finde ich total schön!!! Besonders die große Truhe hat es mir sehr angetan!!! Ich bin immer wieder überrascht und zeitgleich entsetzt, was für Schätze ihr alle immer wieder vom Sperrmüll rettet... Wer schmeißt so ein Traumstück wie die Truhe bloß weg???? Ich hatte mal einen alten Überseekoffer als Couchtisch, in einem Anfall von Wahnsinn hab ich den verkauft, heul... Euer Wohnzimmer strahlt sehr viel Ruhe aus!!!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  3. In deinem Wohnzimmer würde ich mich auch gleich wohl fühlen, richtig gemütlich sieht es dort aus! Ich hoffe, du hast in diesem Jahr ein bisschen Zeit und Muse um das schöne Zimmer auch entspannt zu bewohnen.
    Einen schönen Start ins Wochenende und ganz liebe Grüße,
    Dani

    AntwortenLöschen
  4. Ich mag diese Naturtöne total gerne, die wirken so schön beruhigend und dazu noch das sanfte Grün der Vase ....Ha, die schwarze Ikea-Stehleuchte, die hab' ich auch im Wohnzimmer stehen , die stammt aus Zeiten, als Ikea noch eine andere Zielgruppe hatte (seufz...)
    Das schöne Foto mit der Amaryllis würde sich auf meiner "Friday-Flowerday-Pinwand" gut machen, was meinst du ?
    viele liebe Grüsse und ein schönes WE, Helga

    AntwortenLöschen
  5. Jetzt musste ich erstmal ganz viel auf Deinem wundervollen blog stöbern und staunen - so tolle Beiträge!! Ich mag Deinen geschmackvollen Wohnstil, deine DIY Ideen, die schönen Fotos usw, usw.
    Ich schaue gerne wieder vorbei ;)
    Liebe Grüße
    Luise

    AntwortenLöschen
  6. oh man, das sieht sooo gemütlich bei dir aus! da hat man sogar nur beim betrachten der bilder das gefühl, man könnte sich sofort mit einer tasse tee auf die couch kuscheln. wundervoll! danke für diesen einblick!
    lg
    die frau s.

    AntwortenLöschen
  7. e c h t sshön g e m ü t l i c h sieht es bei Dir aus!!!

    AntwortenLöschen
  8. Hübsch siehts bei Dir aus, so ordentlich und so gemütlich! Vielleicht bekomm ich das bei mir am Wochenende auch wieder hin... viel Spaß mit Deinem neuen Kissen und ein gutes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  9. Das schaut toll aus. Und besonders hat mich ja eure Truhe/Tisch fasziniert. Wir brauchen einen neuen Couchtisch, weil die günstigen Ikeatische leider nur eine kurze Lebenszeit bei uns haben. An solch eine Truhe hab ich noch nie gedacht, aber das wäre ja genial ...ich muss mal stöbern gehen.

    AntwortenLöschen
  10. Ach ist das schön bei euch! So schön hell - und aufgeräumt. Und sauber. Alles Dinge, auf die ich hier wohl noch einige Jahre warten muss ;-)
    Wundervoll in so einem persönlich gestalteten Wohnzimmer Platz zu nehmen... auch virtuell :)
    Alles Liebe. maria

    AntwortenLöschen
  11. Cooler Gebrauchtwagenhof, wo es so schicke Ledersessel gibt!!!,,,und natürlich auch so sehr schön gemütlich bei dir! Gut, dass immer etwas Kopf steht..;o)
    Kram,
    Maren....enne....HAPPY NEW YEAR!!!

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschön bei dir liebe Katja! Einladend, gemütlich, freundlich. Schön.

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Katja, ich mag den einen Ausreißer-Buchstaben :) Sehr schönes Kissen und es paßt perfekt in dein tolles Wohnzimmer. Unglaublich, was manche Leute so alles weg geben.
    GGGGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  14. Bevor der Frühling einzieht??? Hier ist es gerade Winter geworden...
    Sieht wunderbar gemütlich und kuschelig aus bei dir!
    Herzliche Grüsse, mo(nika)

    AntwortenLöschen
  15. schön siehts aus bei dir. gemütlich. bei uns ist ja vieles kinderzerruppt ;) und die schneeflocken fallen.

    liebe grüße . tabea

    AntwortenLöschen
  16. liebe raumfee, das sieht ja aus, als würdest du dich damit auskennen! ein wunderschönes wohnzimmer ist das, mit frühlingshaften ekzenten. eine amaryllis hatte ich auch im wohnzimmer, sie liess allerdings über nacht den kopf so sehr hängen, dass die vase vom schrank fiel. war ja ein glück nur wasser und die vase hats überlebt.
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  17. Wow, hier würde ich direkt einziehen. Wunderschön, Dein Wohnzimmer! Du scheinst eine von den Netten zu sein, darum bin ich jetzt nicht grün vor Neid aufgrund der Sachen, die Du da einfach so auf dem Flohmarkt (Mini Vitra!!! Wie toll ist der Fund denn???) und auf dem Sperrmüll findest... Das bestempelte Kissen gefällt mir auch ausgesprochen gut.

    Liebste Grüsse ♥

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Katja,
    deine Wohnzimmerfotos wecken gerade meine erst latent vorhandene Vorfreude auf's (ab Mai) bevorstehende Einrichten unserer "neuen" Wohnung (es handelt sich dabei um mein Elternhaus, deshalb nicht wirklich neu, aber neu zu gestalten). Ich mag solche Kombinationen aus alt und modern, Flohmarkt, Sperrmüll, Erbstücken und Selbstgekauftem sehr gern und werde hier bei dir bestimmt noch die eine oder andere Anregung finden. Dein Blog macht einfach sehr viel Spaß!
    Herzliche Grüße, Brigitte
    Ach ja, und vielen Dank für das "Pikante Mandeln"-Rezept - die schmecken sooo gut...!

    AntwortenLöschen
  19. einfach nur schön!!
    liebe grüsse von brigitte

    AntwortenLöschen
  20. Richtig schön gemütlich bei euch daheim! ;-)
    Und das Kissen, als wenn es so hätte sein sollen.
    LG und ein sonniges Wochenende
    Claudia,
    die die Sonnenstrahlen heute schon bei einem langen Spaziergang genossen hat. ;-)

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Katja,
    Gedankenübertragung?
    Gerade eben stöberte ich bei diversen Onlinehändlern nach Buchstabenstempeln, welches Fabrikat benützt Du?

    herzliche Grüße
    Judika










    AntwortenLöschen
  22. Liebe Judika,
    meine Buchstabenstempel sind von Rico-Design udn gekauft habe ich sie bei einem großen Bastelladen in Nürnberg. Empfehlen kann ich sie leider nicht so sehr, denn die Gummis lösen sich ab wenn man die Stempel abwäscht (deshalb der umgedrehte Buchstabe, ich hab die Stempelplatte verkehrt wieder aufgeklebt)und sie sind oben und unten sehr ungleich beschnitten, was es fast unmöglich macht, eine Zeile zu drucken, die dann nicht irgendwo verspringt...
    Der Stempel sollte auch genug Topografie haben, denn sonst hat man bei weicherem Stoff die Grundplatte mit abgedruckt...
    Wenn Du also gute gefunden hast, sag mir Bescheid - ich brauch neue. :-)

    AntwortenLöschen
  23. Euer Wohnzimmer ist regelrecht meditativ, aber auch sehr lebendig. Die Augen und die Gedanken haben genug, um damit zu spielen. Richtig schöner Mix und so gemütlich. Die Truhe ist natürlich das Superherzestück!
    Liebe Grüße und ein wunderschönes Wochenende für Dich!

    AntwortenLöschen
  24. Vielen Dank für den Einblick in Euer schönes wohnzimmer.
    Gefällt mir sehr- eine wunderbare Mischung aus zurückhaltender Schlichtheit und wohligen Farben.

    Und ich denke, ich muss doch noch ein wenig mehr Überzeugungsarbeit leisten- bisher konnte mein Göga sich noch nicht mit "Schaffell auf der Couch" anfreunden. Aber es ist so schön! *mähhhhhh*

    Liebe Grüße und hab einen schönen Tag
    Ute

    AntwortenLöschen
  25. deine wohnung ist so wunderbar, ich fasse es gar nicht!!
    hab ein tolles wochenende & liebe grüsse.

    AntwortenLöschen
  26. Eine wunderschöne, schlichte Farbgebung (sag ich wahrscheinlich, weil es genau meinem Geschmack entspricht...) und der Albert hat ja schon schlaue Sachen gesagt! LG von Rana

    AntwortenLöschen
  27. boah wie schön!
    alles!
    dein wohnzimmer und das kissen!
    und ich finde, der buchstabe gehört so...verkehrt!
    das macht das kissen einzigartig!
    hab ein wundertolles wochenende!

    liebgruss
    eni

    AntwortenLöschen
  28. Sehr anheimelnd bei dir, liebe Katja ( um mal das Wort 'gemütlich' zu vermeiden. Viele deiner Wohnzutaten werden auch von mir geschätzt ( schwarzes Ledersofa, Wollkissen & - decken, Korbsessel, Amaryllis, Holzboden ) und trotzdem kommt bei jedem doch etwas Anderes heraus. Danke für den Einblick!
    Herzlichst
    Astrid

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Katja, wenn man nach einer langen Arbeitswoche endlich zu Hause ist und in Ruhe ein bisschen stöbern kann, möchte man beim Anblick deiner Bilder gleich kommentieren, wie einladend, gemütlich und entspannt man es bei dir zu Hause findet. Das haben jetzt aber schon so viele liebe Menschen gemacht, dass ich mich gar nicht mehr traue ;-). Egal.
    Ich winke dann mal einfach so zu dir rüber und wünsche dir ein schönes Wochenende.

    Liebe Grüße von Kirstin

    AntwortenLöschen
  30. Dein Wohnzimmer wirkt auf mich unglaublich behaglich und einladend! Wirklich schön! Das neue Kissen mag ich auch!

    Hab' ein schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
  31. Wie schön's bei dir aussieht!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  32. Jawohl, einladend und gemütlich. Ich reihe mich mal wieder ein.....

    Liebe liebe Grüße!
    Doro

    AntwortenLöschen
  33. Ach wie schön es bei dir ist, liebe Katja, ich freue mich, dass du uns mal wieder einen Blick in dein Wohnzimmer gestattest...eine Wohltat für das Auge! Und, immer noch Pläne für eine neue Wandfarbe? Oder hast du das Projekt erst einmal zurückgestellt...bei deiner Zeitknappheit...? Wo ist eigentlich die Katze...oder war es jetzt ein Kater...? Lieben Dank für deinen ausführlichen Kommentar...offensichtlich sind bei mir alle Leser tolerant genug und jeder darf seine Meinung zur Kleidung frei äußern...habe ich im Bloggerland schon ganz anders erlebt..ich freue mich! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  34. Ach ich würd' mich jetzt gern auf Dein Sofa kuscheln und eine Runde quatschen...Das Kissen ist WOWMIAU!!! Super! Liebe Grüße, Anette

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Katja,
    gerade das Kissen hat es mir wegen des Umdrehers so angetan.
    Ganz zauberhaft!
    Und dein Wohnzimmer..so ruhig, warm und einladend!
    Mach es dir schön am Wochenende!
    Liebe Grüße
    Marie

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Katja, dein Wohnstil ist nicht gestyled sondern ungeheuer lebendig. Wie gewachsen eben. Ich mag sowas sehr gerne, wenn alles, was man so gesammelt hat, durch irgend ein neues Teil plötzlich eine ganz andere Wirkung hat. Oder wenn sich eine Wohnung durch das Austauschen von einzelnen Teilen über einen langen Zeitraum hin verändert. Das ist doch viel schöner, als wenn man sich in ein Möbelhaus (wie edel auch immer) begibt und auf einen Schlag eine Wohnungseinrichtung zusammenkauft.
    Lieben Gruß
    Ursel

    AntwortenLöschen
  37. hmmmh..es sieht immer so schön stimmig und harmonisch bei dir aus!..diese sanften töne mit den heiteren (dezenten) farbklecksen, die felle..das holz, richtig zum reinkuscheln;)
    die lampe auf dem ersten bild, ist das die von ikea? sie past perfekt zur tafel!;)
    ganz liebe grüße!
    sarah

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du hier bist. Ich freue mich über deine Worte!