Dienstag, 4. September 2012

Lindenvogel.

Vom Lieblingssohn für die Raumfee-Mama.






Lindenfrüchte, Angelschnur, Glasperlen, Federn. Natur-Upcycling
Wenn das Herz überläuft.

Mehr Upcyclingprojekte findet ihr ab heute wieder jeden Dienstag bei Nina.

Kommentare:

  1. Oh liebe Katja, mein Herz läuft mit. Über. Welch toller Sohnemann. Wie wunder-, wunderschön! Einziger Wehrmutstropfen: ist bestimmt vergänglich? Aber ins Herzelein hat sich die Schönheit sicherlich eingebrannt... Lieben Gruß, Marja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, nicht wirklich vergänglich. Sie ist inzwischen nur braun und die Früchte haben Rippen - immer noch schön. :-)

      Löschen
  2. So etwas ist doch schöner als jeder Diamant! Mit Liebe gemachter Schmuck aus dem was die Fantasie vorgibt. Das ist wundervoll und sehr rührend!
    Genieße noch die letzte Ferienwoche mit deinem jungen Mann und sei ganz lieb gegrüßt,
    Dani

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin so begeistert von deinen Kreationen, dass ich mir extra einen Ordner "Naturschmuck" angelegt habe um deine tollen Ideen zu sammeln.
    Viele liebe Grüße
    Gesa

    AntwortenLöschen
  4. Lindgrün...daher also der Name :) Ganz unverkennbar
    und wunderschön!
    Ich habe heute auch wiedermal festgestellt, dass ich, obwohl
    keine Edelsteine verarbeitend, viel Farbe im Schmuck habe.
    Und ganz besonders gerne GRÜN.
    Liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  5. der apfel fällt nicht weit vom lindenbaum;) dein sohn hat in seinem jugendlichen alter schon viel geschick und gespür für schönes...nun wünsch ich dir einen federleichten, hoffnungsvollen tag mit der liebesperlenkette...
    herzliche dienstagsgrüße von birgit

    AntwortenLöschen
  6. Kostbarer als eine "echte" Perlenkette. Und von einem "Mann" gemacht! Hut ab, sehr geschmackvoll!!

    Und vom Sohn, wie süss ist das denn (schnief...)!! ;-)

    GLG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Wie wunderbar ... die Liebe doch ist!

    Ich freue mich mit Dir!!!
    Steph

    AntwortenLöschen
  8. Wie wunderwunderschön!
    Da sieht man die Liebe förmlich :-)
    Herzliche Grüße
    Dani

    AntwortenLöschen
  9. z a u b e r h a f t ! ! !
    und glückwunsch zum allerliebsten sohn!
    herzlichst, mano

    AntwortenLöschen
  10. Ja, in solchen Momenten kann man nur noch dahinschmelzen wie Butter in der Sonne. Freut mich sehr für Dich!

    AntwortenLöschen
  11. Allein wenn ich schon die süßen, fleißigen Händchen sehe.....
    Es wird warm um´s Herz. Liebste Grüße, Éva

    AntwortenLöschen
  12. Antworten
    1. zzzzz.....
      da sollte es so ein kurzer kommentar werden und dann vergesse ich prompt einen buchstaben. nicht mein tag heute. ;)

      Löschen
  13. Liebe Katja,
    das ist so wunderschön und rührend.
    Sei allerliebst gegrüßt, ich bin ganz hin.
    Nina

    AntwortenLöschen
  14. so schön, ein schatz macht schätze! liebe grüße, wiebke

    AntwortenLöschen
  15. Die Farbwünsche passen manchmal schlichtweg nicht zum Stoffvorrat... (ist das jetzt ein NoGo für das grüne Kinderzimmer?... oh weh...) Ich wälze mich nächtens gerade hin und her, ob ich nicht doch lieber nochmal umziehe. Unbedingt mehr Platz, dafür ein Stadtteil, in dem ich mich nicht wirklich wohl fühle. Aber es wäre Familienanschluß da. Und der ist ja, sich überwiegend alleine um das Mädchen kümmernd und ja nun wieder abends arbeitend, Gold wert. Und überwiegt vielleicht die nicht so schöne Gegend? Außerdem könntest Du Dich dann viel besser austoben bei der Planung ;-) Und helena sowieso... LG, ich halte Dich auf dem Laufenden... Marja

    AntwortenLöschen
  16. Oh, da müssen wir mal das Körbchen schwingen und sammeln gehen ... vielleicht finden wir dann auch ein paar hübsche Naturkullern zum Verwerkeln ;) Der Schmuck ist wunderhübsch geraten. Genau meine Farben.

    Liebe Grüße zum Dienstag . Tabea

    AntwortenLöschen
  17. Ganz, ganz toll. Kann gar nicht mehr dazu sagen...
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  18. Wow, was für ein begabter junger Mann. Wunderschön ist dieser Schmuck geworden.
    Liebe Grüsse
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  19. es geht eben nichts über bastelnde Männer… liebe Grüsse!

    AntwortenLöschen
  20. Oh! Toll!!!!
    Die Farben und alles...!
    Gruss an den Juwelier, ich gehe mal nach Linden gucken.

    AntwortenLöschen
  21. Welch eine schöne Liebeserklärung an Dich ...
    In solchen Momenten verzeiht man wohl (fast) alles, oder ?
    Liebe Grüße in den Nachmittag von
    Joona

    AntwortenLöschen
  22. Ich glaube, ich habe da bei meinem Sohn was falsch gemacht...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  23. Super schön! Dein Sohn ist ein Künstler!

    AntwortenLöschen
  24. SOSO zauberhaft!!! In/aus der Natur gibt es einfach nur Schönes! Liebe Grüße, Anette

    AntwortenLöschen
  25. Ach, da ist hier einfach alles schon gesagt.
    Ist es nicht schön, Mutter zu sein?

    Ganz liebe Grüße von Kirstin

    AntwortenLöschen
  26. Unglaublich dein Sohn!
    Und farblich perfekt passend zum Blogdesign.

    Wahnsinn.
    - Anja -

    AntwortenLöschen
  27. wenn gefühle ein gesicht bekommen....oh wie schön. es ist so schön anerkennung zu bekommen. du scheinst einiges richtig zu machen. lg

    AntwortenLöschen
  28. Lieblingssöhne sind schon was tolles (auch wenn ich sowas cooles nicht mehr gebastelt bekomme ;o)...)! Aber Lieblingstöchter auch ;o)!

    LG vom KleinenLieschen

    AntwortenLöschen
  29. Mir läuft auch gleich das Herz über *schluchz* das ist wieder soooo schön was du uns zeigst!

    Zu meinem Schubladenschrank...ich hoffe mein Mann liest mit, was schwatze ich da immer drüber und nix passiert....jetzt hat er eine neue Motorsäge zum Geburtstag gekriegt, die nächsten Wochen wird das nun nix mehr werden....
    Zu den Eames Stühlen ....ich habs unter die Rubrik Fantasie abgelegt, wir werden uns kaum 8 Eames leisten...(können) .aber wenn, dann würd ich schon gerne! Von meinen Replikaten habe ich nämlich nur 4 Stk.


    Liebe Katja, falls du es mal in die Schweiz schaffst, mit Kind, dann dürfte mir dein Sohn gerne eine Lindenblütenkette mitbringen und ich würde euch im Gegenzug bekochen und bewirten!
    Übrigens ...meine Hochzeits-Halskette und meine Ohrringe waren aus echten, weissen Chrysanthemenblüten..
    Herzliche Grüsse
    Carmen

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du hier bist. Ich freue mich über deine Worte!