Freitag, 15. Juni 2012

Etwas Neues, etwas Altes, etwas Gerettetes und etwas Blaues...



Frau Nachbarin lässt ihren Hinterhof-Speicher räumen und der sehr feinmotorische Herrenverein im Blaumann hat das Gerümpel aus dem Fenster in den Hof geworfen... auf meine Blumen. Eine hab ich gerettet und komme so trotz reinem Topfgarten auch mal zu einem Rittersporn in der Vase und kann Euch bei der Gelegenheit gleich mal meine neue Rauchglasvase (die kleine rechts) und die neue Holzschale vom Gebrauchtwarenhof zeigen. Man muß das Positive daran sehen... :-)
Im Dezember noch ganz anders. "Barschrank wechsel dich" in unserer Wohnküche.Barschrank, Holzschale, Teak, Rauchglas, gedrechselte Kerzenleuchter, schwarze 8, Blechauto, Apothekerschrank

Kommentare:

  1. Ein sehr schönes Arrangement auf dem wunderbaren Schubladenregal! Ich habe mir auch die Bilder Eurer Küche angeschaut ... ein wahrer Traum - gefällt mir sooo gut!

    Dir einen ganz tollen Freitag, herzlichst,
    Steph

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schönen Schätzen hast du da ein neues Heim gegeben!
    Feinmotorische Arbeiter? Kenn ich... hatten wir die ganze Bauzeit über - und das ist auch noch Familie...

    Liebe Grüße und einen wunderschönen Start ins Wochenende!
    Klara

    AntwortenLöschen
  3. Es handelt sich nicht zufällig um den selben "äußerst feinmotorische Trupp", der vor einiger Zeit auch bei uns gewütet und den Garten komplett verwüstet hat?... Gottlob, liegt wenigstens diese Phase schon hinter uns ;-).

    AntwortenLöschen
  4. Die Einstellung finde ich super, ist auch immer mein Motto, mach einfach das beste aus jeder Situation und sieh die Dinge positiv, das macht das Leben um einiges einfacher! Und in der Vase macht sich der Rittersporn doch wirklich auch gut!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende mit viel Sonne,
    Dani

    AntwortenLöschen
  5. Sieht, wie immer, wunderhübsche aus, der Blick in deine Wohnung. Blaublühendes ist ja eher selten, daher mag ich es besonders.

    Liebe Grüße und ich hoffe, bei dir schein die Sonne wie bei uns? Vielleicht sogar endlich, nach Tagen und Wochen mal eine Möglichkeit, meinen Aussichtspunkt zu fotografieren.

    Tabea

    AntwortenLöschen
  6. Wahrscheinlich sollte alles es so sein, damit diese Blume zu ihrem besonderen Ort in eurer Wohnung kommt.
    Schöne Holzschalen. Ich werde auch immer wieder schwach. Hast du sie abgeschliffen, oder waren die Holzsachen so?

    LG und ein schönes Wochenende,
    man hat die Blumen im Moment eh besser in der Wohnung - draussen sitzen macht bei dem Wetter gar keinen Spaß.

    AntwortenLöschen
  7. Schön, dass Du das Ganze positiv siehst. Ich kann die Aktion der Herren in den Blaumännern auch nur begrüßen, denn sonst hätten wir sicher nicht den Rittersporn in dem tollen Arrangement gesehen. Superschön ist's auf jeden Fall. Liebe Grüße und ein tolles Wochenende! allesistgut :)

    AntwortenLöschen
  8. So einfach und so effektiv :) Ich mag deine unkonventionelle Kreativität!

    AntwortenLöschen
  9. Wundervoll sieht es aus. Dein Galgenhumor ist mir ja sehr nah, weißte Bescheid.
    Nina (gerade wieder überaus einschlafbereit)

    AntwortenLöschen
  10. oh ich hab was für Holzschälchen übrig;) und die Vasen so alle zusammen gefallen mir auch! das Gerümpel auf deine Blumen zu werfen ist allerdings etwas grobmotorisch .. :)

    AntwortenLöschen
  11. Oh, schöööööön...vor allem natürlich die Rauchigen ;-) liebe Grüße und ein schööööööönes Wochenende!!!!!!

    AntwortenLöschen
  12. Oh Män, ich muss gestehen, dass ich wohl so wütend gewesen wäre darüber, dass ich mich vermutlich schwer getan hätte, das auch nur irgendwie positiv zu sehen... So bin ich einfach: Temperamentvoll, positiv wie negativ.. ;(
    Wenn ich mit aber Deine gar wunderhübsche Schätze-Schau, nebst prachtvollem Blumen-Solisten, so begucke, .. ...okay, dann sehe ich durchaus, dass man zumindest noch was positives daraus kreieren kann, aus dem Schlamassel... :)
    Und überhaupt:
    "Choose Joy" verfolgt mich momentan sehr. So sehr, dass es langsam zu mir zu sprechen scheint. Ich will mit das mehr und mehr verinnerlich....

    Ein herzlicher Gruß!
    Doro
    :)

    AntwortenLöschen
  13. Oh je, ich wäre ganz schön sauer gewesen. Immerhin konnte eine Blume gerettet werden und kommt jetzt zu besonderen Ehren auf der tollen Bar.
    Ich wünsche ein recht sonniges Wochenende
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  14. anrichtenanordnung_ wunderschööön heute und im dezember auch schon!
    aber warum dir nach diesem akt der zerstörung heiratsrituale in den sinn kamen - das würde ich gern wissen ;)
    herzlichst ins wochenende birgit

    AntwortenLöschen
  15. Der Rittersporn macht sich gut auf Deiner Anrichte und ich hoffe es gefällt ihm und er hält lange aus....bei mir blüht er auch gerade im Beet und dominiert in Moment alles andere, ein Traum in Blau!
    Ein schönes Sommerwochenende,
    ♥BunTine

    AntwortenLöschen
  16. Zauberhaft sieht er aus, der Rittersporn - und deine tollen Kerzenleuchter - ich freu mich immer, wenn ich sie auf Deinen Fotos sehe! Zu Deiner Frage, Du Liebe:meine Flip Flops, das sind ururalte Duckfeet! Hab' ich mal bei Deerberg bestellt. Letztes Jahr musste ich die Zehensteege kürzer nähen lassen, da sie sich ganz ausgeleiert hatten. Der Schuster war total begeistert und meinte solche Schuhe würde man doch heutzutage gar nicht mehr bekommen und das die Rohgummisohle praktisch ewig halten würde...Sie begleiten mich jeden Sommer und an jeden Strand, werden immer mal wieder komplett von Salzwasser durchtränkt, wenn eine Welle schneller war, und nehmen wirklich nichts übel - ich liebe sie!!! Dieses Jahr gibt es sie auch in Farbe - schau mal: http://www.deerberg.de/catalog/product/3952/50311...
    ❤ Anette

    AntwortenLöschen
  17. das perfekte yves-klein-blau!
    und die schwarze limousine mit der s-w kugel: toll!
    schöne grüße ins wochenende!

    AntwortenLöschen
  18. 1. wunderbar blau :)
    2. steht in der überschrift "gerettes" und nicht "gerettetes"
    3. habe ich heute in einer minute sonnenscheinlaune und in der anderen grätzige

    :p

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. jawoll. pingelingeling! :)))

      nee. nix planb. NOCH nicht ;)

      we love you.

      Löschen
  19. Na, gleichfalls, Danke! :)
    Und Nein... Leider sind noch lange nicht alle Kisten gepackt, nicht alle Möbel abgebaut. Und ist Umfang der wichtig, dass Vida trotzdem nicht zu kurz kommt, und so wird so einige wertvolle Packzeit eben in Action mit dem noch wertvolleren Kindchen gesteckt... ;) Gestern haben wir den ganzen Tag Geburtstag gefeiert. Und heute gehe ich auf den Stoffmarkt- ich habe ja auch sonst nichts zu tun, hehehe... Abstich habe eine sehr gute Ausrede, sogar Entschuldigung dafür: Heute wird unsere Vermieterin etwa zweieinhalb Stunden lang Kaufinteressenten durch unsere (Manno...unsere!!!) Wohnung führen... Da muss ich eh weg...
    Tja, und Montag Nachmittag fahre ich schon mit Töchterchen gen Frankfurt, zu meinen Schwestern, und unser Familienoberhaupt muss den Rest alleine wuppen... Aber er packt das. Wenn er alleine ist, ist es nur halb so viel!
    Ich bin seeehr aufgeregt, und ziemlich wehmütig.
    Aber wir haben es und ja selbst ausgesucht. ;)

    Ich grüß Dich herziglich... :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Mann... Ständig vertippe ich mich, oder bekomme nicht mit, dass mein Eierfon auto"korrigiert"... Könnte ja mal selber Korrekturlesen, ehe ich abschicke, nicht wahr? Das würde vielleicht zu etwas sinnvolleren und leichter zu verstehenden Sätzen führen.... Hehehe... Sorry! ;)

      Löschen
  20. Dem Blaumann hätte ich die Augen ausgekratzt!
    Deko ist toll, Besonders mit dieser Wandfarbe als Kontast!
    Lg Carmen

    AntwortenLöschen
  21. Ein schööönes Stillleben hast du da! Und diese Glasvasen...schmelz! So hübsch! ;) Lg, Julia

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du hier bist. Ich freue mich über deine Worte!