Dienstag, 5. Juni 2012

Von einem großen Vogel im Ruhestand und einem mittelfränkischen Helden im Praktikum

Regen am Sonntag hat Vor- und Nachteile. Der Nachteil ist, dass es auf  Flohmärkten dann nicht viele hartgesottene Händler gibt, die der Nässe trotzen. Der Vorteil ist, dass es auch nicht so viele Besucher gibt und die meisten auch keine Lust haben, unter die Abdeckplanen zu schauen. Ich schon.
Und so findet man dann auch mitunter an Regenflohmarkttagen Schätzchen, auf die man schon gar nicht mehr zu hoffen gewagt hat...

Ein Metz Teleclock-Röhrenradio von 1964 im Rüstergehäuse.
Metz ist ein hier ortsansässiges fränkisches Traditionsunternehmen, das seit 1938 Medientechnik fertigt. Zwar nicht so berühmt für sein Design wie Braun, sind trotzdem einige schöne Stücke entstanden. Der Werbeslogan "An Metz mächerd Iich ah!" hat mich im Radio meiner Kindheit begleitet...
The newest flea market find: a tube radio from Metz of 1964  


Mein absoluter optischer Held diese Woche. Allerdings noch ohne Helden-Vollzulassung, denn leider funktioniert mein 3-Röhren-Radio nicht. Ich hoffe, es funktioniert NOCH nicht. Deshalb würde ich gerne allen meinen Lesern ein Angebot machen: Wer es mir reparieren (lassen) kann, so dass Radio und Uhr wieder funktionieren, der bekommt von mir dafür die Planung für ein Zimmer seiner Wahl. Vielleicht habe ich ja Glück...

Und noch jemand ist am Sonntag bei mir eingezogen. Ein wütend wegen absoluter Unfähigkeit ausgemusterter Taubenerschrecker. Ein gefallener Held sozusagen.
We have a new best fried in the living room - a discarded pigeon shocker...  

Also ist es jetzt offiziell: ich habe einen Vogel. Eine Krähe. Die leistet den Globen Gesellschaft und wacht über unser Tun im Wohnzimmer. Gänzlich unerschrecklich. Außer für Stephie wahrscheinlich. ;-)

Außerdem haben wir seit Sonntag auch neue alte Federballschläger und eine neue Häkeldecke - für die fröstelnden Füsse, nachdem der Sommer gerade eine kurze (Mantramantramantra...) Pause einlegt...
Another flea market find of Sunday: a new old crocheted blanket ans new old feather shuttlecock rackets.

Ihr wollt mehr Helden und mehr Vögel sehen? Bitteschön.
Meinen Raben schicke ich heute zu Anja, die jeden Dienstag zu "Watch the birdie!" aufruft.
Alltagshelden sammelt dienstags Stephie mit der Vogelphobie - da muss sie jetzt durch. :-)
Alltagshelden, Taubenschreck, Krähe, Metz Zirndorf, Röhrenradio, teleclock, Flohmarkt Funde, Secondhand, Grannylieseln, Häkeldecke, 1964, Globus, Globen

Kommentare:

  1. Toll - der Metz, ich liebe ja rechte Winkel! Hoffentlich findet sich tatsächlich jemand, der das gute Stück zum Laufen bringt. Vielleicht findest du ja sogar einen Metz-Mechaniker in Rente??? Sonnige Grüße, Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Katja,
    wieder so ein herrlicher Beitrag, wo man beim Lesen nicht mit dem Schmunzeln aufhören kann. Klasse !! und ich freu mich mit Dir über Deine neuen Errungenschaften. Für das Radio drücke ich Dir die Daumen, dass sich jemand findet, der es wieder in Gang bringt.
    Sag mal, wer staubt eigentlich all die Dinge ab, welche Du jeden Sonntag vom Flohmarkt mitbringst?? Ich komme auch ohne die 20 Weltkugeln mit dem Wischen nicht hinterher ... *lach*
    Ich wünsche Dir einen herrlichen Tag
    Joona

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Katja,

    ich würde es Dir zu gerne reparieren.... wenn ich es könnte. Aber auch so sieht das Radio klasse aus, finde ich. Wir haben hier eine alte Anlage von Bang und Olufsen stehen.... und sie erfreut mein Auge. Tolles Design, was die damals gemacht haben, oder?


    Hab´ einen schönen Tag.

    Alles Liebe

    Amalie

    AntwortenLöschen
  4. Was für ein schöner Held! Leider kann ich ihn nicht reparieren, ich hätte dir gerne geholfen. Auf den Vogel kann ich echt gerne verzichten, vor allem weil er kein Taubenerschrecker ist. Tauben sind nämlich die gefürchtetsten Vögel, neben Hühnern.

    AntwortenLöschen
  5. Du findest ja wirklich immer die tollsten Dinge!!! Drück Dir fest die Daumen, dass sich ein Reperaturtalent bei Dir meldet...♥ Anette

    AntwortenLöschen
  6. Ach so schön aufgeräumt bei dir! Schöne Decke, schöner Vogel. Der rostet bestimmt nicht, würde auch schön im Garten aussehen. Im Falle sein eiserner Blick geht dir irgendwann auf den Senkel ;)

    Nen schönen Dienstag dir . hier mal wieder Pisswetter . Tabea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mach immer schnell Fotos, wenns mal grade ordentlich ist. Nicht der tägliche Originalzustand. ;-)
      Die Krähe im Garten gibts übrigens schon, allerdings flügellahm und wirklich gefallen - nämlich von ihrem Arbeitsplatz unter dem Loggiadach, wo sie fliegenderweise hätte die Tauben davon abhalten sollen, auf meine Wäscheleinen zu schieten... da hat sie wegen Erfolglosigkeit lieber den Absturz gewählt. Ohne Flügel. Da, schau, ganz unten:
      http://dieraumfee.blogspot.de/2012/05/immer-wieder-sonntags_28.html

      Löschen
  7. Superschönes Radio, schade nur, dass es nicht funktioniert. Aber du findest bestimmt jemanden, der das Teil wieder flott macht!

    Liebe Grüße aus dem Sonnenschein. allesistgut

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen Katja, schöne Fänge waren das wieder. Leider ist meine technische Begabung nicht besonders ausgeprägt, also drücke ich die Daumen, dass sich jemand anders findet und brüte alleine über meinen Zimmerplänen... (wie mache ich aus 44qm 100...) Unser Sonntagsflohmarkt bestand bei strömendem Regen aus nur einem übrig gebliebenen, hartgesottenen Stand. Dort fand sich ja dann auch der passende Regenschirm... Herzliche Grüße aus immernochregenleipzig, Marja

    AntwortenLöschen
  9. Guten Morgen aus Solingen!
    Ich habe möglicherweise jemanden. Ich frage mal nach und lasse es Dich wissen :-)

    Liebe Grüße,
    Maike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wär super Maike - dann bitte per Mail, weil hinter deinem Namen kein Profil verlinkt ist!

      Löschen
  10. Hab dich gerade gefunden:)ein schöner Blog und das Radio ist ein TRAUM!!!
    ♥Doris

    AntwortenLöschen
  11. Sehr geehrte Frau Sauer, herzlichen Dank für den Ohrwurm "An Metz mächerd I a!", den mein werter Gatte, seines Zeichens aufgewachsen in Bamberg, seit des ersten Erblickens des Metz hier nun im 3-Sekunden-Takt vor sich hin trällert...Danke!!!!!!
    Ein tolles Teil und gerne gerne gerne würd ich ja mal das ganze Wohnzimmer sehen bzw. einfach viel mehr von Deiner Wohnung!!!!! Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  12. was für ein schönes radio! schade, dass es (noch) nicht funktioniert!

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Katja,

    deine Flohmarktschätze lösen immer wieder Begeisterungsstürme aus!! Das Radio ist ein Traum egal ob funktionierend oder nicht :)
    GGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  14. das radio ist toll,ein sehr schönes stück.wir hatten mal einen fernseher von metz,die sachen haben wirklich sehr gute qualität.ich hoffe du findest jemanden der es problemlos wieder reparieren kann,ich kenne da leider keinen.
    aber ich denke bei so einem bekannten hersteller wird das schon klappen.
    die idee mit der krähe ist super,macht sich sehr gut auf deinem schrank.
    lg christina

    AntwortenLöschen
  15. Ich hoffe das es schnell wieder funktioniert! Tolle Bilder! Liebe Grüße, Carmen

    AntwortenLöschen
  16. Die Decke gefällt mir. Und die Schläger. Und das Radio natürlich auch. Ich drücke die Daumen :)!

    AntwortenLöschen
  17. "Röhren-Radio" klingt nicht nur toll, sondern sieh auch echt bezaubernd aus! Bin beeindruckt, dass du einen solchen Helden auf dem Flohmarkt auftreiben konntest. Glückwunsch!
    Bei mir gibt's heute Helden, die zum Verzehr gedacht sind.
    Liebe Grüße von Julie

    AntwortenLöschen
  18. Toller Fund und optisch noch so gut in Schuß!!

    Du sagst es: Bei Regen habe ich z.B. meine Kaiserlampe gefunden, die im Flur steht. Eine weinrote und bezahlt habe ich 3,-€ :).
    Der Zustand war nicht so gut aber der Lieblingsmann hat sie aufgearbeitet und sie sieht aus wie neu.

    Hach und die Decke ist auch wunderschön!!

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  19. Och, ich kann noch mehr Wohnung vertragen...:-))))

    AntwortenLöschen
  20. huhu
    stimmt bei metz nachzufragen ist ne super idee.das wäre ja mal ein netter service wenn sie das machen würden.so schöne alte schätzchen haben die sicher auch nicht jeden tag in der werkstatt.

    ja,war schon fleißig und habe nun 4Liter Sirup herausbekommen und 16 Flaschen Likör.Nicht das du denkst ich sei unter die Alkoholiker gegangen :)
    das rezept war nur wirklich verlockend und so habe ich,wenn ich einmal am pantschen bin gleich mehr gemacht,ist ja immer ein nettes Mitbringsel und hält sich bis zu einem jahr.

    lg und einen schönen Tag (endlich kommt hier mal die Sonne vor)
    christina

    AntwortenLöschen
  21. Hm, nee da weiss ich leider auch niemand…, aber auch nichtfunktionierend ist die ja schon eine Augenweide ;)….und dein Vogel wird ja aufpassen, dass niemand ihr zu nahe tritt.
    Oh, diese alten Tennisschläger….ach, ich glaub' ich muss mal mit dir auf den Flohmarkt ;)
    Kram,
    Maren

    AntwortenLöschen
  22. die deckääääääääääääääää :) yeah!

    AntwortenLöschen
  23. das metz design ist großartig und ein absoluter hingucker. und wie schön wärs, wenn es wieder trällern würde!
    den nicht-taubenerschrecker find ich richtig goldig wie er da so die weltkugeln vervollständigt, obwohl ich sonst dank herrn h. große schwarze vögel nicht so mag. die decke entlockt mir ein lautes WOW!
    grad sonnenstrahlen im zimmer! toll!
    herzlichen gruß, mano

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. da ich noch nicht weiß, in welchen räumen ich ausstellen werde (die planung für 2013 ist fast überall noch nicht am gange...), weiß ich auch noch nicht, wie ich die schachteln präsentieren werde. bisher hatte ich gedacht in monats"abteilungen", aber ich denke, es kommt wirklich auf den raum an. ich bin selbst gespannt!

      Löschen
  24. Ich drücke dir fest die Daumen, dass du dein Prachtstück repariert bekommst! Und die Häkeldecke würde mir auch gefallen! Wie immer tolle Helden, Katja ;) LG, Julia

    AntwortenLöschen
  25. na das sind aber tolle funde für einen verregneten flohmarktbesuch! :)

    AntwortenLöschen
  26. So ein schönes Radio!!
    Das hätten wir uns auch geschnappt... :) Hätte sich prima in unsere Riege der (funktionierenden wie nicht funktionierenden) Radios, Plattenspieler und Koffergrammophone eingereiht... ;)

    Tolle, tolle Fundstücke! Sie alle gefallen mir so sehr, das ich etwas neidisch bin. ;)
    Drücke Dir die Daumen, dass Dir jemand Dein Schmuckstück repariert, denn ich weiß aus eigener Erfahrung, wie sehr erst das Herz hüpft, wenn diese tollen Dinger dann auch noch tatsächlich laufen...

    Ein ganz lieber Gruß!

    AntwortenLöschen
  27. Oh, die Decke ist fein! So eine suche ich schon lange. Hoffe, ich muss am Ende nicht selbst zur Häckelnadel greifen :-)

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Katja,

    ich habe heute das gleiche Radio aus dem Sperrmüll "gerettet". Meins sieht etwas schmuddelig aus, aber es spielt. :-) Ich weiss aber auch jemanden, der Röhrenradios sammelt und solche auch reparieren kann. Schreib mich einfach mal an: wunsch at web de.

    Vg Alex

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du hier bist. Ich freue mich über deine Worte!