Samstag, 23. Juni 2012

In heaven No 25

Für mich ist "blauer Himmel" nur die absolute Minimalversion gegenüber der beeindruckenden und faszinierenden Dramatik, zu der unser Himmel in Verbindung mit Sonne, Mond und Wolken fähig ist. Deshalb zeige ich hier jeden Samstag eines oder auch mehrere Himmelsbilder, die ich die Woche über eingefangen habe. Wer bei der Himmels-Sammlung  > hier mitmachen möchte, ist herzlich eingeladen. Wo war für Euch diese Woche der Himmel?



Im Gegensatz zum Rest von Deutschland haben wir ja schon seit über einer Woche wieder Hochsommer. Hochsommerlichsten Hochsommer, trocken und heiss. Hilft nix, gearbeitet werden muß trotzdem. Diese Woche habe ich deshalb ein paar Fürther Stadthimmel für Euch fotografiert... 


Sommerwolken über der Innenstadt am Dienstag...

Die Natur schlägt zurück... am Donnerstag...

Einer der Fürther Altstadtstörche schwebt über St. Michael und den Graffelmarkt... am Freitag...

Mein kleines Stückchen Himmel, das ich von meinem Schreibtisch aus sehe... am Mittwoch...

For me, "blue sky" is only the absolute minimal version, facing the beautiful and fascinating drama the sky in conjunction with our sun and clouds is able. Therefore I will show here every thursday one (or more) sky pictures I've captured the week before. Anyone willing to participate at the heaven-collection is welcome. Just leave a comment with a link to your images, so that I can satisfy my curiosity about where the sky is for you.   

Den Storchenhimmel schicke ich auch noch zu Tina und zu Nic...

Kommentare:

  1. Guten Morgen, Katja! Sommerhimmel hat so ein ganz besonderes Blau. Den Storch finde ich ja spektakulär! Die brüten mitten in der Stadt? Und wo finden sie Frösche?
    Ich wünsche dir, dass du am Wochenende den Himmel nicht so oft vom Schreibtisch aus beobachten musst.
    Liebe Grüße von Kirstin

    AntwortenLöschen
  2. hey hallo - der frühe vogel fängt den wurm ;) deine sommerhimmel sind wunderbar und der vom schreibtisch aus besonders...trotzdem schließ ich mich kirstin wünschen bezüglich der arbeit an ;)
    sei herzlich gegrüßt von birgit
    ps. guck mal gestern bei mir rein ;)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Katja,
    von dem Storch bin ich auch total beeindruckt!
    So wünsche ich Dir und Euch ein wunderbares, sonniges Wochenende und herze Dich aus der unsommerlichen Ferne.
    Nina

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Katja!

    Den Rückschlag der Natur finde ich sehr schön, wir brauchen mehr davon (womit wir wieder beim Herrn Stowasser wären).
    Der Storchenfang ist genial!
    Und dein Ausblick ist doch herrlich und zaubert dir sicherlich an manchen Tagen die schönsten Himmelsblicke.

    Bei uns gibt es ein Morgensmittagsabends-Sammelsurium.

    Einen himmlischen Samstagsgruß

    Katja

    AntwortenLöschen
  5. Hey Katja!
    Da wird man hier im hohen Norden ja richtig neidisch...
    Wobei - in der letzten Woche war es ganz ok. Die Schauer waren nicht so kühl wie sonst! :-D
    Die Wattewölkchen auf dem letzten Bild haben es mir angetan. Danke fürs Zeigen.
    LG, Mel

    AntwortenLöschen
  6. Eigentlich müsste man mal so eine "Die Natür schlägt zurück"-Reihe machen... dazu könnte ich auch ein paar Fotos beisteuern :D

    AntwortenLöschen
  7. Superschöne Himmelsbilder sind das. Der Storch bekommt besonders gute Haltungnoten ;o)
    Bei uns war der Himmel am Dienstag nicht ganz so freundlich gatimmt: http://havelmaennchenswerkstatt.blogspot.de/2012/06/fuball-fisch-am-freitag-fieber.html
    Schönes Wochenende!
    Daniela

    AntwortenLöschen
  8. tolle fotos! mein gewitterhimmel ist hier:
    http://tinaspicstory.blogspot.de/2012/06/tonight.html

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Katja,
    seit gestern haben wir auch wieder Sommer und ich komme auch im wahren Leben wieder in den Genuß solch schöner, blauer Himmelsbilder... Hatte schon beinahe befürchtet, sie nur noch in Deinem Blog sehen zu dürfen. Und weil wir von dunklen Wolken in dieser Woche genug haben, gibt' s bei uns heute ganz tagesaktuellen Sommerhimmel vom Lande.

    Ein schönes Wochenende und liebe Grüße, Marja

    http://spielpause.blogspot.de/2012/06/in-heaven-ein-himmelsblick.html

    AntwortenLöschen
  10. Genialer Post! Besonders das Bild mit dem Storch! GGLG Carmen

    AntwortenLöschen
  11. WOW so toll die Bilder! Der Baum ist unglaublich - wovon lebt er nur??? Fröhliches Wochenende wünscht Dir Anette

    AntwortenLöschen
  12. Bei uns ist seit drei Tagen auch sommerlicheres Wetter. Der Blick vom Arbeitsplatz ist für einen Himmelliebenden ja schön! Birken. Ja. Ich habe gestern Birken gezupft aus Blumenkästen und aus dem Beet. Schon erstaunlich in wie kurzer Zeit sich so ein Baum da hinsetzt. Also Babys waren es nocht, daher konnte man sich ja auch wie Unkraut beseitigen ;) Birken brauchen wohl nicht so viel. Und och nen Storch. Schön. Hat wohl nichts abgeworfen?

    Ich gehe nun in den Hof :) herzliche Grüße . Tabea

    AntwortenLöschen
  13. Ach, seitdem ich diese Serie von dir kenne, hab ich wieder angefangen, Wolkentiere zu finden. Danke dafür :-)

    AntwortenLöschen
  14. Super Bilder, super Idee den Himmel einzufangen.
    Ich werde mal auch hoch in den Himmel schauen und paar Fotos machen. Heute werden es sicherlich fast nur Wolkenbilder, der HImmel hat sich versteckt.
    Liebe himmlische Grüße, Éva

    AntwortenLöschen
  15. Schön eingefangen. :)
    Himmelskind!

    Liebe Grüße
    Patricia

    AntwortenLöschen
  16. Ich muss gestehen,…so als Nordlicht und danach so als Dutchable war ich ja immer recht neidisch auf Leute die in deinen Breitengraden wohnen…da ist nämlich immer besseres Wetter *lach*…, aber nun…hier oben im Norden..ich sach' dir…blau..strahlend blau….und wenn's mal regnet…dann hinterher gleich wieder blau…oh, ich liebe das…hm…vielleicht schaffe ich es auch mal, den Hmmel zu fotografieren und mitzumachen *lach*
    Kram,
    Maren

    AntwortenLöschen
  17. Himmlisch schön sind Deine Himmelbilder.
    Einen guten Wochenstart wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  18. mir deucht, ich hinke mit der leserei ziemlich hinterher.

    bei uns heißt es, dass man sehr viel glück hat, wenn ein storch über einen hinwegfliegt. denn dann bekommt man ein beebie.

    in deinem falle ein raumfeechen.

    hab ich was verpasst? ;)

    AntwortenLöschen
  19. A great blue sky! Lovely photos!
    Have a nice evening!

    AntwortenLöschen
  20. danke für deine himmlischen bilder :)

    AntwortenLöschen
  21. so einen Blick aus dem Büro hätte ich auch gerne

    AntwortenLöschen
  22. Wunderschöne "Stücke vom Himmel",vielen Dank dafür!

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  23. Great pictures from one himmel..
    Thans for sharing !

    AntwortenLöschen
  24. toll ..der Storch am Himmel ist mein Hit
    LG vom katerchen

    AntwortenLöschen
  25. Wunderschöne Serie! Ich kann mich gar nicht entscheiden, jedes Bild ist interessant.

    LG
    Chris

    AntwortenLöschen
  26. Also,…bei dir ist der Himmel immer blau….das habe ich schon fest abgespeicher *lach*…und Störche…ach, ja…toll!!!
    ..enne..wieso ist es bei euch immer so schönes Wetter?! Ich bin da doch immer noch etwas irritiert…;o)
    Kram,
    Maren

    AntwortenLöschen
  27. Och, ein Storch! Wie schön! Wen er wohl gebracht hat? ;o)

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du hier bist. Ich freue mich über deine Worte!