Samstag, 7. April 2012

In heaven No 14 .

Für mich ist "blauer Himmel" nur die absolute Minimalversion gegenüber der beeindruckenden und faszinierenden Dramatik, zu der unser Himmel in Verbindung mit Sonne, Mond und Wolken fähig ist. Deshalb zeige ich hier jeden Samstag eines oder auch mehrere Himmelsbilder, die ich die Woche über eingefangen habe.
Wer mitmachen möchte, ist herzlich eingeladen.
Wo war für Euch diese Woche der Himmel?


Aus aktuellem Anlaß zeige ich Euch heute meinen subjektiv schönsten Himmel, den ich jemals bestaunen durfte. Weil Ostern ist. Und weil mich dieser Himmel schon live an die Auferstehungsszenen der Fresken in Kirchenkuppeln erinnert hat.

Today I´ll show you my - subjective- most beautiful heaven, I had ever the chance to enjoy. Because it is Easter. And beause this heaven even live reminded me of the resurrection scenes of the church domes frescoes.


Sonnenaufgang über Dishoek, Zeeland / Sunrise over Dishoek, Zeeland

Noch heute bekomme ich Gänsehaut und Herzhupfer, wenn ich nur die Fotos davon anschaue...
Ich wünsche Euch ganz viele Herzhupfermomente. Manchmal muß man dafür nur mit wachen Augen durch die Welt gehen und zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort sein. Oder früh aufstehen.  Sei dein eigenes Wunder.

Even today, I get the creeps and heart hops when I just look at the pictures of it...
I wish you
all a lot of heart hop moments. Sometimes you just have to go
through the world with your eyes wide open and to be at the right place at the right time. Or to get up early. Be your own miracle.

Kommentare:

  1. Herzhupfermomente sind etwas Wunderbares, liebe Katja. Ich danke dir sehr, dass hier bei dir immer so viel Hupfendes zu finden ist! Und auch dafür, dass du gerne den Kopf hebst und nach oben schaust (wir Menschen haben uns angewöhnt, eher den Hundehaufen auf dem Gehweg mit gesenkten Kopf zu suchen als die Sonne mit erhobenem...) Herzlich, Anja

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag den Spruch: "Sei dein eigenes WUnder."

    AntwortenLöschen
  3. Ich sende sonnige Grüsse und wünsche frohe Hasenhupfer-Ostern mit lautlosen Segelflieger-Impressionen. Uns ist gerade sehr nach Ruhe und Entspannung in den Osterferien. Schnell genug sind sie vorbei! Daniela

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Katja, das ist sehr passend ein herzergreifendes Bild, wie man es wirklich nur sehr selten findet! Vielen Dank dafür!

    Meine Wolken sind da einfacherer Natur, aber wenigstens gab es diese Woche überhaupt so wundervolle Augenblicke.

    Habt alle ein schönes Osterfest!

    Einen lieben Gruß aus dem nun wieder grauen Dresden

    Katja

    AntwortenLöschen
  5. Was für ein wunderbarer Gedanke/Ausspruch!!! "Sei dein eigenes Wunder" - gefällt mir supergut! Und Dein Himmel ist wirklich berauschend ... Frohe Ostern Dir und Deinen Lieben, Anette

    AntwortenLöschen
  6. Ein atemberaubend schöner Himmel! Was für ein Gefühl, dieses sich nach oben Öffnen! Wirklich berauschend! Ja, immer wieder einmal mehr aus sich heraus gehen, sich dem öffnen, was uns das Leben und die Natur bietet, wenn man nur schaut - "Sei dein eigenes Wunder" - den Blick nicht nur nach innen kehren - das ist es, was uns leichter macht, was uns das Gefühl gibt, Teil eines wunderbaren großen Ganzen zu sein!
    Wie schön - und das wirklich passend zur Auferstehung!
    Alles alles Liebe,
    Dania

    AntwortenLöschen
  7. Ohja, das ist wunderwunderschön. Tolle Himmelsstimmung. Und nun ist Ostern auch vorbei. Gestern hatte ich echt einen Osterüberdruss. :)
    Liebe Grüße und eine tolle Woche für Dich! ;D

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du hier bist. Ich freue mich über deine Worte!