Donnerstag, 12. April 2012

12:12 im April


12 Fotos vom 12. April (von links oben nach rechts unten):
  1. Der Osterhase bei der Abreise. Bye bye...
    The Easter Bunny on departure...
  2. Grüngoldene Ahornblüte vor blitzblauem Himmel am Morgen...
    Green
    -gold maple blossoms at a flashing blue sky in the morning ...
  3. Meine blühende Meerzwiebel (Heilpflanze)...
    My flowering squill (medicinal plant)...
  4. Blumenkohlsuppe mit Sprossen und Hähnchenbruststreifen zu Mittag...
    Cauliflower soup with sprouts and chicken strips for lunch ...
  5. Auswanderer und Einwanderer im Hinterhof-Kübel-Garten: Frauenmantel, Breitwegerich und weißes Veilchen...
    Emigrants and immigrants in the backyard-bucket-garden: alchemillacommon plantain and white violets ...
  6. Wassertropfen auf Frauenmantel - perfekter Lotuseffekt...
    Water drops on alchemilla - perfect lotus effect ...
  7. Bedrohlicher Aprilhimmel am Nachmittag...
    Alarming April sky in the afternoon...
  8. Kirschblüten-Tsunami in der Küche...
    Cherry-blossom-tsunami in the kitchen...
  9. "Wie man berühmt wird - Das Handbuch für den angehenden Superstar" auf dem Remittenden-Wühltisch im Supermarkt liegen lassen und mich stattdessen wieder mal für David Sedaris entschieden...
    Left "How to become famous - The handbook for the aspiring superstar" on the bargain counter for returned books in the supermarket and instead, once again, took David Sedaris...
  10. Eine Banane gespiegelt - analog & ganz ohne Photoshop...
    Flipped a banana - analogical & completely without Photoshop...
  11. Kirschblüten an Birke? Wiso nicht...
    Cherry Bloosoms on birch? Why not...
  12. Rolltor am Hinterhaus...
    Sliding door at the backyard-house ...

    Mehr 12:12 wie immer bei Draußen nur Kännchen!

Kommentare:

  1. Wieder mal sehr schöne Bilder, besonders gut gefällt mir der Tautropfen.
    Sei ganz lieb gegrüßt,
    Dani

    AntwortenLöschen
  2. Ich habs auch endlich mal wieder geschafft...unglaublich, wie oft mir der 12. durch die Lappen geht...aber meine Häschen dürfen noch ein bisschen bleiben ;o)!

    LG, Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Also bei Bild 8 hätte ich, wenn es denn nicht April wäre, gemeint, ihr hättet Auguste arg zugerichtet!
    Was Bild 9 angeht, so mache ich mir bezüglich des liegengelassenen Teils bei dir gar keine Sorgen - das bekommst du auch ohne Anleitung hin! Dem Herrn aus Part 9.2 möchte ich aber vehement widersprechen! :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, die Hühner in der Umgebung leben alle noch. *g*
      Wer Sedaris kennt weiss ja, dass sein Humor pechschwarz ist. ;-)

      Löschen
    2. Ah, du meinst, ich sollte das mal lesen - ich gestehe, ich kenne ihn nicht, aber ich lern ja gern dazu :-)
      Und dass die Hühner zumindest schon mal das Osterfest überlebt haben, freut mich sehr! ;-)

      Löschen
  4. Das sind mal wieder superschöne Aufnahmen! Sag mal, wie bekommt man dieses Bildgitter hin?
    Das würde ich auch gerne mal probieren, habe aber keine Ahnung, wie das geht...

    Liebe Grüße, Carmen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Photoshop. Mit anderen Bildbearbeitungsprogrammen geht das bestimmt auch, aber ich bin da absolut eingefahren.

      Löschen
    2. Den Schritt zurück möchte, glaube ich jedenfalls, keiner gehen :-)

      Löschen
  5. Der blaue Himmel lässt mich staunen ( bei uns wars grauuuuuu!) und die gespiegelte Banane ist der Knüller! Fotos à la Raumfee... einfach bezaubernd!

    Liebe Grüsse
    Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber frag mal nicht, wer den Spiegel wieder putzen durfte ;-)

      Löschen
  6. Der April - mostly green - welch Glück - schöne Auswahl! Liebe Grüße, Anette

    AntwortenLöschen
  7. Oh, so eine Blumenkohlsuppe würde ich jetzt auch nehmen...

    AntwortenLöschen
  8. ...die 12 von 12 sehen herrlich nach Frühling aus, besonders schön finde ich den Wassertropfen auf dem Frauenmantel ;o)!Einen schönen Abend und viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  9. Schöne Zusammenstellung, jetzt freue ich mich noch mehr auf unsere Landwoche im Mai! Bei uns gabs auch Blumenkohlsuppe, allerdings klar mit Blumen und Suppenmaultaschen. Deine sieht verlockend aus. Schöne Grüße!

    AntwortenLöschen
  10. Ich nehme auch die Blumenkohlsuppe, die ist bestimmt super mums ;O)
    ..und bei dir ist es schon wieder so grün….beneidenswert!
    Schönen Abend dir!
    Liefs,
    Maren

    AntwortenLöschen
  11. Wundervolle Eindrücke, die gespiegelte Banane ist ja cool. David Sedaris? Ist von dem nicht auch "Nackt"? Das mit der griechischen Großmutter?
    Beste Grüße von Nina

    AntwortenLöschen
  12. ein foto mal wieder schöner als das andere! am liebsten mag ich den frauenmantel im pflaster, der kriecht bei uns auch durch jede ritze. ich freu mich schon jetzt auf die blüten!
    aber wie schade, dass du das handbuch liegengelassen hast... ich hätte zu gern mal einen auszug daraus gelesen ;-)).
    viele grüße, mano

    AntwortenLöschen
  13. eine Wurstbanane, mit zwei Enden bzw Anfängen… ! und wie ist das (sehr gruselig aussehende) Buch? bonne lecture und schönen Abend!

    AntwortenLöschen
  14. Traumhaft schöne Fotos wieder!Danke dafür!Am besten finde ich die Doppelendenbanane.

    AntwortenLöschen
  15. Supertolle Fotos. Kirschblütentsunami. ;) Und Meerzwiebel? Noch nie gehört. Die Blüten sehen aber schon mal toll aus.

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du hier bist. Ich freue mich über deine Worte!