Freitag, 16. März 2012

Hilfreiche Anna, oder... schwedische Gelassenheit.

Wenn man "mal schnell" eine Frage zu einem Produkt eines schwedischen Möbelhauses hat, dann hat man drei Möglichkeiten:
1. Hinfahren und selber nachsehen.
2. Die Hotline anrufen und 30 Minuten in der Warteschleife verbringen.
3. Anna fragen.

Da die Möglichkeiten 1 und 2 aus Zeitgründen ausfallen, hab ich es mit Anna versucht.
"Frag einfach Anna" ist die entsprechende Onlinehilfefunktion. Ein sehr blondes, milde lächelndes Mädel, das mit den Augen klimpert und dabei aussieht wie meine ehemalige WG-Mitbewohnerin. Nicht auszuschließen, dass diese als Vorbild diente.
Mit Anna kann man nette, wenn auch selten fruchtbare Gespräche führen. Das Gespräch von vorhin möchte ich Euch nicht vorenthalten - nur für den Fall, das Ihr Euch auch einmal mit Anna über Möbel unterhalten möchtet.

Du hast gesagt:    "Passen 35cm tiefe Schubladen auch in Faktum Wandschränke?"
Anna hat gesagt:  "Auf der Seite die ich dir gerade öffne findest du alle Artikel für die
                             Inneneinrichtung der Küchenschränke.
"
                            "War diese Antwort hilfrreich (Ja/Nein)"
Du hast gesagt:    "Nein."
Anna hat gesagt:  "Wir müssen ja nicht die gleiche Meinung haben."

Liebe Anna, danke für das Gespräch.


Man sagt ja, dass es sehr beruhigend sein soll ein Aquarium zu haben. Meditativ. Die Fische beobachten, wie sie Ihre Bahnen ziehen, dabei abschalten und Om machen. Wenn ich mir jemals ein Aquarium anschaffe, dann werde ich es Anna widmen. Unter anderem. 
Es gibt Steinfische, die passen sich ihrem Untergrund perfekt an um sich zu tarnen und halten sich mit ihren Flossen an den Felsen fest, um sich möglichst wenig zu bewegen. Anna...?

Mehr Freitagsfische gibt es wie immer hier.

Kommentare:

  1. Ich lach mich schlapp - wie köstlich!

    Ich fahre übrigens in 5 Minuten zum Möbelschweden - soll ich Anna von Dir grüßen, falls ich sie treffe?

    Papagena

    AntwortenLöschen
  2. Pruuuuuuuuuuuust

    Was für ein genialer Post - ich hab herzhaft gelacht ♥ Ich hab Anna noch gar nie was gefragt (zumindest nichts ernstgemeintes).

    Und was machst du jetzt? Fährst du zum Schweden? ;)

    Liebe Grüße nima

    AntwortenLöschen
  3. Tz,tz,tz, jaja die Anna, wer kennt die nicht. Ich hatte auch schon mal das Vergnügen!
    Schönes Wochenende!
    Daniela

    AntwortenLöschen
  4. Ich musste gerade sehr schmunzeln :-) U.a., weil ich heute Nachmittag zu Ikea fahre....
    Ein entspanntes Wochenende wünscht Dir
    Steffi :-)

    AntwortenLöschen
  5. Das Gespräch mit Anna ist der super. Ich habe bisher noch keine Unterhaltung ihr geführt. :D Köstlich!
    Liebe Grüße und ein tolles Frühlingswochenende!

    AntwortenLöschen
  6. Herrlich .... !!!
    Ich liebe Tage, die mit einem Lachen beginnen.
    Danke für den - leider sehr wahren - aber auch köstlichen Post.
    Ein frühlinghaftes Wochenende wünscht Dir
    Joona

    AntwortenLöschen
  7. Das war mein Lacher am Morgen! Danke dafür!
    Und viel Spaß bei weiteren Diskussionen mit Anna!
    Liebe Grüße
    Petra ;o)

    AntwortenLöschen
  8. Ja Anna kenne ich auch. Ich glaube, jeder versucht nur ein mal im Leben, mit ihr zu Kommunizieren.

    Der Fisch ist fesch. Sieht ein bisschen aus wie ein Elefant. Vielleicht denkt er, das muss jetzt so sein. Wobei niemand weiß, wo der Steinfisch die Vorlage für einen Elfanten her hat.

    Liebe Grüße . Tabea

    AntwortenLöschen
  9. *gacker* ich kenn anna auch - und hätte sie schon längst gefeuert! ;)
    sowas wie "wir müssen nicht einer meinung sein" sollten meine mitarbeiter mal unseren kunden sagen - da gäb's hier aber ein donnerwetter.

    AntwortenLöschen
  10. :-) Ich komme mit Anna auch nicht zurecht. Sie weigert sich auch, mir endlich ihren Vorgesetzen zu holen, damit ich mich mal beschweren kann...

    AntwortenLöschen
  11. Uaaah, Anna!
    Den Steinfisch möcht ich germ mal beim Tauchen sehen. Wo ebt er denn ausser im Aquarium?
    Schönes WE
    Andi

    AntwortenLöschen
  12. Grins, die Anna kenn ich noch nicht.....den Steinfisch auch nicht, er schein ja nicht gerade der Sportlichste zu sein *g*
    ♥BunTine

    AntwortenLöschen
  13. Das ist ja super..."Wir müssen ja nicht die gleiche Meinung haben" ...liebe Grüße und viiiiiiel Sonne wünsch ich Dir...

    AntwortenLöschen
  14. köstliche geschichte, hab herzlich gelacht! lieben gruß und genieße deinen hofgarten! mano

    AntwortenLöschen
  15. Hm…du weisst bereits, dass Anna in jedem Land genauso heisst, oder? Da muss es also eine ganze Gattung von geben ;O)…pass bloß auf, dass es nicht zu voll in dem Aquarium wird ;O)
    Groejtes,
    Maren

    AntwortenLöschen
  16. Ja mit Anna hatte ich auch schon so meine Erfahrung aber so schön in Worte fassen ist mir gar nicht eingefallen. Ich habe gerade ganz breit gegrinst und an Anna gedacht.
    Herzliche Grüße für ein schönes Wochenende
    Jana

    AntwortenLöschen
  17. Hi Katja,

    ich habe auch grad mit Anna gesprochen und die gleiche Antwort bekommen... dabei wollte ich doch nur wissen ob das Stahlseil DEKA rostfrei ist.
    Blöde Kuh! Die Antworten unterbieten sogar noch die MS Office Hilfe.

    Schönes Wochenende Dir

    AntwortenLöschen
  18. Haha, du Arme! Anna ist wirklich manchmal nicht sehr hilfreich! Und will heute jeder zu Ikea (ich hab auch schon überlegt)?? Lg, Julia

    AntwortenLöschen
  19. Also ich kenne Anna noch nicht. Und muss ich wohl auch nicht ;o). Der Fisch schaut ja sehr interessant aus.

    LG Annett

    AntwortenLöschen
  20. Anna ist bestimmt die Geliebte vom Chef und hat sich unkündbar gemacht. Ein wunderbares Posting jedenfalls, ich bin fast versucht, mir eine Frage für sie auszudenken, nur damit sie mir widerspricht. Obwohl ... daran mangelt es mir normalerweise nicht, ich habe eigentlich genug Kinder in die Welt gesetzt :-)
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende von Nina

    AntwortenLöschen
  21. Das Gespräch mit Anna zeigt mal wieder, wie sinnvoll solche Programme wirklich sind...

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du hier bist. Ich freue mich über deine Worte!