Samstag, 4. Februar 2012

Von Glaskaraffen, Küchenkollisionen, Torten, Dankbarkeit und zerrütteten Verhältnissen

Mein Verhältnis zu Wasserkaraffen ist zerrüttet. Unüberbrückbare Differenzen.
Meistens spielt dabei noch ein Mörser aus Granit, eine schwere Keramikschüssel, oder eine Tischkante eine treibende Rolle. Meine Bilanz: 3 Totalverluste in einem Jahr.
Mein Dank gilt dem örtlichen Gebrauchtwarenhof, der mir unermüdlich netten Ersatz liefert...
Gar kein so schlechter Tausch. 

My relationship to water carafes is shattered . Irreconcilable differences. Mostly, a mortar made ​​of granite, a heavy ceramic bowl, or a table edge plays a driving role. My bottom line: 3 total loss in one year.  How grateful I am to the local second-hand store, who tirelessly gives me spare. Not such a bad trade.

Dabei hat gleich noch eine schöne alte Keramik-Tortenplatte ganz deutlich gerufen "Nimm mich mit, nimm mich mit!"... Nicht dass ich jemals eine Torte gemacht hätte, aber... einfach trotzdem. :-)
A beautiful old ceramic pie plate clearly shouted as well "Take me, take me with you!" ... Not that I ever would have done a cream cake, but ... just yet. :-)

Und - was ist diese Woche bei Euch neues eingezogen...?
So...which new moved in with you this week ...?

Kommentare:

  1. Die Tortenplatte würde gut zu meinem Aprikosenkuchen passen:-)... ansonsten ist diese Woche mein Liebster wieder bei mir eingezogen:-) nach einem längeren Spital-Aufenthalt, also keine zerütten Verhältnisse (lach)

    liebe Grüsse
    Esther

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Katja,

    wie süß... Dein Unterstützen des örtlichen Gebrauchtwarenhändlers... so geht es auch... mit dem Aufschwung in Deutschland.
    Und Scherben... bringen Glück! Die Tortenplatte finde ich auch total cool. So richtig schön retro.

    Hab ein tolles Wochenende.

    Amalie

    AntwortenLöschen
  3. Die Tortenplatte ist sooooooooo schön!!! Die hätte ich auch sofort mitgenommen. Bei mir ist letzten Sonntag auch was Neues eingezogen :-) Ich freue mich noch heute wie Bolle :-) Guckst Du hier:

    http://bremerdeern.blogspot.com/2012/01/sonntagsfreude.html

    VLG

    AntwortenLöschen
  4. Hui die armen Karaffen... haben es ja nicht leicht bei dir! Die jetzige ist aber ein wahres Schmuckstück! Vielleicht ja mit längerer Überlebensdauer! Ich drück ihr die Daumen!

    AntwortenLöschen
  5. Die Tortenplatte wäre auch was für mich, auch wenn ich kein guter Tortenbäcker bin. Und die Karaffen, wunderschön! Gut dass der Nachschub gesichert ist ...
    Schöne Grüße

    AntwortenLöschen
  6. ja, die Tortenplatte hätte ich auch mitgenommen...die ist toll...auch wenn sie bei mir wahrscheinlich nie zum Einsatz käme... ;-)

    AntwortenLöschen
  7. Die "neue" Karaffe hätte ich auch mitgenommen. Die Tortenplatte *hätte* ich zwar gerne, aber wohin damit? Und wie lange würde so was bei mir halten?!

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du hier bist. Ich freue mich über deine Worte!