Sonntag, 22. Januar 2012

Immer wieder sonntags...

... zeige ich Euch hier sieben Sachen, für die ich heute (bis jetzt) meine Hände benutzt habe.
Ob für fünf Minuten oder für fünf Stunden ist dabei unerheblich.

Every Sunday I will show you here seven things for which I have today (for now) used my hands. Whether for five minutes or five hours is irrelevant.



1. Buchschalen zum Versand fertiggemacht...
2. Die heute morgen auf dem Flohmarkt erstandene Häkeldecke gewaschen... 

1. Made some book bowls ​​ready for dispatch...
2.
Washed the this morning at the flea market purchased crochet blanket ...




3. Papiergirlanden aus recycelten, alten Büchern zum Versand fertiggemacht...
4. Hässliche Metalldeko von meinem neuen Flohmarkt-Strickmantel entfernt. Gewaschen... 

3. Made garlands out of old, recycled books ready for dispatch ...
4. Detached the ugly metal decoration from my new, knitted fleamarket coat. Washed...




5. Reiswaffeln mit Salzbutter, Ziegengouda und Schwarzkümmel zum Frühstück zubereitet...
6. Spaghetti mit Zucchini, roten Zwiebeln, Postelein und Parmesan zum Mittagessen gekocht...   

5. Eaten rice wafers with salted butter, goat cheese and black cumin for breakfast ...
6.
Cooked spaghetti with zucchini, red onions, purslane  and parmesan for lunch... 



7. Ingwertee mit Honig und Zimt gekocht, um die Erkältung im Keim zu ersticken...  

7. Boiled and drunk ginger tea with honey and cinnamon in order to kill the cold... 

... nach einer Idee von / Based on an idea of  Frau Liebe. 

Kommentare:

  1. ingwertee hab ich letzte woche auch en masse getrunken. hat geholfen!

    AntwortenLöschen
  2. Mmm, das Spaghetti-Bild sieht so gut aus!

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht alles sehr genussvoll und stilecht aus! Ich schicke dir schöne Wochenendgrüße, herzlich! Anja

    AntwortenLöschen
  4. Ja, Erkältungen gehören im Keim erstickt!

    AntwortenLöschen
  5. boah, das sieht ja alles wieder wunderbar aus! die spaghetti! (ja, bin dabei. also bei 11/11 :-))

    AntwortenLöschen
  6. Die Schale ist wunderhübsch und deine Spaghetti lassen mir das Wasser im Munde zusammenlaufen!

    AntwortenLöschen
  7. Gib nur an mit deinen tollen Flomärkten :) ist echt was besonderes, wenn man so was in der Nähe hat.

    Ja die Mutti liegt auf dem Gleis ... Sachen gibts. Wie die Pflanze heißt, keine Ahnung.

    Guten Wochenstart . Tabea

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du hier bist. Ich freue mich über deine Worte!