Montag, 19. Dezember 2011

Ein Klo, fünf Lösungen

Ein Mensch verbringt in seinem Leben ungefähr 570 Tage auf der Toilette. Eineinhalb Jahre.
Grund genug, um sich diesem Raum mit Aufmerksamkeit zu widmen.

Wenn man als Ausgangsbasis einen wunderschönen Boden aus Solnhofener Platten und weiße Sanitärkeramik hat, dann gibt es einiges an Möglichkeiten, um daraus einen neuen, angenehmen Sitzungsraum zu machen.
Raumbreite Spiegel... Lehmwand & grünes Glas... Glasmosaik in meergrün... Lehmfarbe in lindgrün & Feinsteinzeug in mattem weiß... doch eher in schilfgrün... oder vielleicht ganz anders und Tadelakt in feuerrot...? Ach... wenn man sich da mal entscheiden kann.

Kommentare:

  1. ich finde glasmosaik in meergrün ganz wundervoll!
    ob ich mich dann bei jeder sitzung in skagen befände?? wär schon ein traum...

    AntwortenLöschen
  2. Es erinnert mich immer an Seeglas, an Gischt, an Wellen und das kreidige Meer vor Jasmund... Traumreisen beim Fliesenhändler. ;-)

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du hier bist. Ich freue mich über deine Worte!