Mittwoch, 21. Dezember 2011

Der singende Christbaum

 





DIY - Weihnachtskarte.
Verwendetes Material: ein Stück grauer Fotokarton, 3 Seiten aus einem alten Buch, Schere, Kleber, Buchstaben- und Amselstempel, Stempelkissen

Buch-Recycling / book recycling.

Kommentare:

  1. Sehr hübsch - und auch der Text passt so gut zum Fest der Liebe, mit heißem Begehren und heißen Küssen und so. :D

    AntwortenLöschen
  2. sehr schöne karte...die alten buchseiten sind wundertoll. von wo hast du denn die stempel?

    AntwortenLöschen
  3. Der Vogel und das Eichhörnchen sind aus dem Stempelset "Patchwork Family" von Rico Design - gab es hier in Nürnberg beim Idee-Bastelmarkt.
    Sicher aber auch online zu bekommen.

    AntwortenLöschen
  4. stempel, bücher, vögel, gefaltetes, natur – WUNDERBAR! die karte und die bilder!

    AntwortenLöschen
  5. wunderbar! besonders das erste detailfoto ist sehr SCHÖN!

    AntwortenLöschen
  6. WoW! Echt schön! Und hätte ich mehr Zeit, würde ich es dir nachbasteln :-)

    AntwortenLöschen
  7. Ooooh, ich mag das Pure in dieser Karte! Das ist eine herrliche und zu Herzen gehende Karte. Tolle Idee! Dankeschön (auch für deine lieben Kommentare)! Herzlich, Anja

    AntwortenLöschen
  8. Oh, die gefallen mir aber auch sehr sehr sehr sehr sehr gut! :)

    Und wunderschön ist es sowieso hier bei dir! Da bleib ich!

    Liebe Grüße...

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du hier bist. Ich freue mich über deine Worte!