Ein Labor für Zahntechnik zieht um.
Wie präsentiert man Zahnersatz zeitgemäß?
Vielleicht, indem man herausstellt daß das Handwerk des Zahntechnikers eine Kunst ist, die fertigen Ersatzteile kleine Kunststücke. Mit ein bißchen Ironie.







Man nehme:

- Eine große






MDF-Platte, mit Abstand auf eine Wand montiert und hinterleuchtet, grau lackiert
- tiefe Bilderrahmen-Sammelkästchen eines schwedischen Möbelhauses (viele)
Die Rückwand der Kästchen ersetzt man durch satinierte Acrylglasscheiben und montiert sie dann vor passende Ausschnitte in der Platte.
Jetzt noch bestücken mit all den Pretiosen des Zahntechnikerhandwerks...
Und Licht an!

Wenn ihr den Rest des Empfangsbereiches sehen möchtet, dann könnt ihr das hier:
http://www.sauer-innenarchitektur.de