Erstaunlich, was man in deutschen Gebrauchtwarenhöfen so finden kann.
Japanische Püppchen, Winkepüppchen, Igelpüppchen. Ein Minibuddelschiff im Fernseher.
Einmachgläser mit der Aufschrift "Frauenlob".
Am besten gefällt mir die Puppe, die mittels eines Hebels am Rücken winken kann.
Eigenwillige Frisur.
Vielleicht aus Rache? Wie hieß nochmal gleich diese Bauchrednerpuppe, die eigentlich ein gruseliger Mörder war...?
Chucky II. Ich fürchte mich. Ein wenig.